Argentinien Reisetipps?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hi,

Argentinien ist auf jeden Fall für "Einsteiger geeignet". Ich kann dir eine Menge Reisetipps für Buenos Aires und Bariloche geben, beide Städte habe ich selbst schon besucht und war begeistert!! :)

Hier gehts zu meinen Buenos Aires Tipps: https://www.meyouandtheworld.com/buenos-aires-tipps/

und zu Bariloche: https://www.meyouandtheworld.com/bariloche-schweizer-flair/

Liebe Grüße
Vanessa

Woher ich das weiß: eigene Erfahrung

Argentinien ist landschaftlich, kulturell und auch menschlich ein Top-Reiseziel. Allerdings klingeln bei mir - wenn ich "mit Motorrädern" höre - die Alarmglocken.

Allgemein kann man die Sicherheitslage in Lateinamerika nicht mit Europa vergleichen. Die Kluft zwischen Normalbürger und Unterschicht ist enorm. Letztere kennt keine Skrupel. Selbst die Polizei ist korrupt, kein Freund und Helfer. Vor allem in Städten wie Buenos Aires oder Mar del Plata.

Was Fußballspiele angeht ist es so, dass nur die heimischen Fans Zutritt haben. Keine gegnerischen Fans. Aktuell auch dieses Wochenende das Finale der Copa de Liberadores in Madrid(!) statt, weil es in Buenos Aires aufgrund der Auschreitungen und damit eingehender Sicherheitslage nicht abgehalten werden kann. Gegen Barras Bravas sind unsere Hooligans Chorknaben. Diese erpressen Spieler und Vereine, fordern Schutzgelder, gehören zur organisierten Kriminalität.

Argentinien kann ein super Reiseziel sein. Aber man muss umsichtig sein. In touristischen Zonen ist man aber ausreichend geschützt.

Vielen Dank für die Antwort. Wie ist denn die Sicherheitslage bei Bahnreisen?

0
@Rojo3

Da muss man nur gut auf sein Gepäck aufpassen, z.B. auch, dass der Rucksack nicht aufgeschlitzt wird, wenn man ihn am Rücken trägt. Aber eher auf den Bahnhöfen oder auch ÖPN, wo viel Fahrgastwechsel vorkommt, als jetzt auf einer längeren Zugfahrt.

Es geht hier eher darum, einfach nicht naiv zu sein, sondern auf sich und seine Sachen aufzupassen.

0
@soydelsur

Argentinier sind herzensliebe Menschen. Nur gibt es eben auch welche (die sind aber auch nicht herzlich...; gehören nicht zur Gruppe der normalen Bevölkerung), welchen ziemlich alles egal ist.

0
@soydelsur

Eine Alternative sind aber auch Linienbusse (Micros). Die verfügen i.d.R. über mehr Beinfreiheit als in Eurpa und sind auch vom Service her meist gut. Und vor Ort sind Remis (Funktaxen) den normalen Taxis vorzuziehen, da dort die Fahrt registriert ist und sich so keine "Piraten" druntermischen.

0

Argentinien ist für Einsteiger geeignet, Eure Pläne sind auch soweit o.k. Spanischkenntnisse sind von Vorteil, aber in Argentinien, zumindest in den von Euch gewählten Zielen, müsstet Ihr auch mit Englisch habwegs durchkommen.

Auf dem Weg von Nord nach Süd (unterschätzt die Entfernungen nicht) ware noch die Gegend um Mendoza und Bariloche sehenswert.

Mandelentzündung - zum Arzt in Argentinien?

Also ich bin seit einiger Zeit in Südamerika unterwegs und bin derzeit für weitere 5 Wochen in Buenos Aires. Mein Problem ist jetzt, dass meine Mandeln seit gestern wieder mal dick sind und kleine Eiterbläschen haben .. Ich hatte letztes Jahr im Sommer eine dicke Mandelentzündung, die öffters kurzzeitig wieder aufgetaucht ist, dann aber meistens schnell wieder weg war. Ich habe derzeit noch keine Schmerzen, jedoch spüre ich die Mandeln im Rachen und sehe auch, dass sie wieder geschwollen sind. Meine Frage ist jetzt ob ich hier in Buenos Aires einen Arzt aufsuchen sollte oder die 5 Wochen abwarten und dann in Deutschland zu meinem Hausarzt gehen sollte? Mittlerweile bin ich der festen Überzeugung, dass sich meine Mandeln chronischen entzünden .. dh ich müsste das in DE eh mal untersuchen lassen

...zur Frage

Spanisch Referat in der 10. Klasse

Hey hey liebe Community... und zwar muss ich ein Referat in Spanisch halten , über Argentinien. ich habe jetzt seit gut einem Jahr Spanisch. Hab da jetzt mal angefangen aber so das ware ist es nicht. Ich würde euch bitten, dass ihr mal drüber lest und eventuell verbessert :-P danke schonmal im voraus :)

la bandera de Argentina

Al fondo veis la bandera de Argentina. Está compuesta por tres franjas horizontales, la superior y la inferior de color azul celeste, y la central blanca con el sol de mayo, que es un símbolo de Viracocha, un dios de la creacíon. El lema es “En unión y libertad”. En alemán significa = In Einigkeit und Freiheit.

Argentina està una república en el sur de americá de sur y limita con al mar Atlántico. También limita con cinco países en Argentina. En el oeste es Chile. En el norte es Bolivia y Paraguay. En el este es Brasil y Uruguay. Argentina es casi ocho veces más grande que Alemania. Argentina es dos mil siete kilómetros cuadrados grande. Argentina tiene aproximadamente cuarenta millones habitantes. Màs habitantes de agentina tienen ascendencia europea. La idioma oficial es español, pero español en argentina no es español en Espania. Diferencias en la idioma se ve en la pronunciaciòn y en la gramàtica. Un ejemblo es la pronunciaciòn desde dos eles y la letra Ypsilon En Alemania se dice Mein Name ist Max von Deutschland. En Espania se dice Yo me Llamo Max de Espania. En Argentina se dice Scho me Schamo Max de Argentina. Ademàs hay diferentes palabras

Allì son los ejemblos:

Patata papa Coche auto Jersey pulòver Bocadillo sàndwich

Mì pròximo tema es la Capital Buenos Aires

La capital Buenos Aires Buenos Aires es muy grande y tiene tres millones habitantes. Ademàs Buenos Aires es una de las regiones metropolitanas más grandes de América del Sur. buenos aires hay muchas culturas diferentes y es el centro para política, industrie y turismo

Mi segundo tema son las áreas especiales Argentina puede dividirse en siete regiones principales, pero yo describo sòlo la región más interesante

la Pampa: La Pampa es una provincia en el centro de argentina. La Pampa es el corazón económico de la Argentina y tiene enormes paisajes hierba. La capital Buenos Aires liegt in der Pampa. En el este, la pampa es muy húmedo en el oeste en lugar seco. el filete de cadera argentina viene de la Pampa.

Habt ihr noch eventuell themen die man noch rein machen könnte ?

...zur Frage

Besuch aus Argentinien! Einreise nach Deutschland!

Hi Leute,

Im Juni diesen Jahres würde mich ein Freund aus Argentinien gerne für zwei Wochen besuchen. Wir haben inzwischen in Erfahrung gebracht, das argentinische Staatsbürger für die Einreise nach Deutschland kein Visum benötigen. Da es sich nur um zwei Wochen handelt wird mein Freund auch keines beantragen. Für finanzielle Mittel kommt er selbst auf, also benötigt er keine Verpflichtungserklärung. Allerdings soll ich eine schriftliche Einladung schreiben. Ich habe bereits eine Mail an das auswärtige Amt geschrieben, und mir wurde gesagt was alles drin stehn muss, trotzdem bleiben einige Fragen offen.

Kennt sich vll jemand damit aus? Schreibe ich die Einladung persönlich an ihn, oder schreibe ich sie eher in der Art wie: "Hiermit bestätige ich, dass Herr XY von ... bis ... bei mir wohnen wird...." Für wen genau ist die Einladung, für die Leute am Flughafen Buenos Aires oder für die Leute in Deutschland. Und das wichtigste, schreibe ich die Einladung in deutsch, englisch oder spanisch?

Ich hoffe jemand kann mir weiterhelfen.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?