arge in Vorkasse

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wenn klar ist, dass du Bedarf hast an ALG II, aber noch ausgerechnet werden muss, wie viel genau, dann kannst du einen Vorschuss kriegen nach SGB I § 42 Vorschüsse:

(1) Besteht ein Anspruch auf Geldleistungen dem Grunde nach und ist zur Feststellung seiner Höhe voraussichtlich längere Zeit erforderlich, kann der zuständige Leistungsträger Vorschüsse zahlen, deren Höhe er nach pflichtgemäßem Ermessen bestimmt. Er hat Vorschüsse nach Satz 1 zu zahlen, wenn der Berechtigte es beantragt; die Vorschußzahlung beginnt spätestens nach Ablauf eines Kalendermonats nach Eingang des Antrags. http://www.gesetze-im-internet.de/sgb_1/__42.html

Gruß aus Berlin, Gerd

Du kannst den Antrag so schnell wie möglich abgeben.

Informier den Vermieter, dass die Miete diesmal spâter kommt.

Eine Kündigung bekommst du nach einem Monat noch nicht.

Der Stromanbieter schickt dir eine Mahnung, kostet z.B. 10.- Euro

Was möchtest Du wissen?