Arge - Erstausstattung für die Möbel und Baby - bargeld?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Ich wohne in Hamburg (Bergedorf)

Alleine dazu: Glückwunsch; bester Stadtteil Hamburgs für Familien mit Kindern ^^

In Hamburg werden in der Regel pauschale Geldleistungen für Wohnungsausstattung gewährt, wobei das im Einzelfall auch anders vom Sachbearbeiter gehandhabt werden kann.

Der ganze Babykram wird ebenfalls pauschal abgehandel: Schwangerschaftsbekleidung + Babypauschalen in 3 Teilbeträgen (vor, unmittelbar nach und nach Geburt).

Sprichst du bei team.arbeit in Bergedorf vor, nimm auf jeden Fall einen Beistand mit, denn einige SB und insbesondere mehrere der Tresen-Tussen dort sind - freundlich ausgedrückt - Ober-Är§che mit dem leistungsrechtlichen Wissen eines Toastbrotes.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Estrellaaa
07.10.2011, 17:04

Danke :)) .. Ja meine SB ist naja... Nett? ( Ironisch ) . Ich hoffe mal das legt sich bald, sie mag mich nicht besonders, ich kanns ja verstehen wenn dort immer Assoziale hin kommen, aber so seh ich nun nicht aus, meine Ausbildung ist auch fertig gerade dort als ich gemerkt hab das ich Schwanger bin. Und Assihaft sehe ich auch nicht aus. Aber naja die mag mich nicht -.-" .. Aber ich gebe dir recht die benehmen sich so als hätten sie ein Toast im Kopf.

Vielen Dank für die Antwort :D

0

Wenn es in deinem bisherigen Verlauf nicht zu Unstimmigkeiten gekommen ist, kannst du auch Bargeld erhalten. Allerdings ist das von Stadt zu Stadt anders. Viele verweisen auch auf "Sozialkaufhäuser" und stellen Gutscheine aus.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Estrellaaa
09.10.2011, 14:58

Dankesehr :-)

0

Die Leistungen können als Sachleistungen oder als Bargeld ausgezahlt werden, das liegt im Ermessen des Sachbearbeiters. Wenn Bargeld ausgezaht wird werden Kaufnachweise verlangt. Wenn du die Anträge abgiebts kannst du nachfragen. Du kannst Leistungen beantragen, besondere Ernährung in der Schwangerschaft, Umstandskleidung, Erstausstattung für das Baby und Wohnungseinrichtung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Estrellaaa
07.10.2011, 10:42

Danke :)

0

Erstaustattungsgeld gibts nur überwiesen - du bekommst auch eine liste, was du alles von diesem Geld für das Baby zu kaufen hast. Bei fast jeder Frau wird das hinterher geprüft, also heb die Belege auf.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Estrellaaa
07.10.2011, 10:43

Danke :)

0

Meist bekommt man erstmal einen Möbelgutschein, für eine Gebrauchtmöbelbörse.Erst wenn diese die gebrauchten Möbel nicht zur Verfügung hat, bekommt man Geld in die Hand.Die Möbelbörse hat aber erstmal 4 Wochen Zeit, die Möbel zu stellen....so isses zumindest bei uns in Dresden. Alles was Geschirr,Bettzeug und so betrifft musst du aus dem Regelsatz bezahlen, den du bekommst. Wenn du ne nette Bearbeiterin erwischt, bekommst du aber auch dafür ein Darlehen, was du aber zurückzahlen musst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Estrellaaa
07.10.2011, 10:39

Danke :)

0

kommt drauf an. In NRW (Köln) bekommst du Bargeld. Allerdings kommt es wirklich auf das Bundesland und die Stadt an. In anderen Städten gibt es Gutscheine.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bergedorf - wohnt da nicht Helmut Schmidt? Wenden Sie sich doch vertrauensvoll an den Kindvater, bevor Sie sich der "Steuergroschen" Dritter bedienen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Estrellaaa
07.10.2011, 10:32

Schätzchen der Vater ist mein Freund und verdient nicht genug um die Wohnung zu zahlen und uns durchzubringen, aber wenn du keine richtige Antwort hast dann lass es! Ich glaub du hast auch nicht immer alles super gemacht! So und fertig, aufwiedersehen :)))

0

Was möchtest Du wissen?