Arg dolle Angstvor Pankreaskrebs, ist dasmöglich?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Deine Beschwerden lesen sich eher nach einem Nabelbruch (Hernie), als nach einem Pankreaskarzinom. Zu deiner Beruhigung: Die Bauchspeicheldrüse ich von außen nicht tastbar. Ebensowenig Tumore, die sich an ihr gebildet haben.

Bei einer Hernie drückt sich immer mal wieder ein wenig Darm durch die Bruchpforte - kann sich ebensoschnell wieder zurückziehen. Das sind dann die Knubbel, die mal da sind, mal nicht  ..

Ein Besuch beim Arzt kann dir deine Angst nehmen und die Ursache deiner Beschwerden schnell benennen. Oft reicht schon eine Sonographie -> Eine Untersuchung, bei der von außen ein Gerät an den Bauch gelegt wird, das Bilder deiner Innereien zeigt.

Eine schnelle Abklärung, somit Angstfreiheit und Genesung wünsche ich dir!


Das hat mit Krebs nix zu tun, wenns bei Bauchspeicheldrüsenkrebs weh tut ist man schon mehr tot als lebendig. Zuden verursacht Bauspeicheldrüsenkrebs eine starke und schnelle Gewichtsabnahme, Übelkeit, Erbrechen usw. Die Knubbel sind wahrscheinlich vergrößerte Lymphknoten, das passiert wenn der Körper gegen einen Infekt ankämpft (vielleicht hattes du einen Magen-Darm Infekt). Das ist aber normal und die Knubbel verschwinden dann auch wieder.


Ein Pankreaskarzinom verläuft lange Zeit sehr still und mit atypischen Symptomen . 

Das Karzinom bildet keine Knoten nach außen, da lässt sich nichts ertasten keine Ahnung wo du das gelesen hast. 

Lasse bitte einfach die Finger von Dr. Google....

Das tönt nach Dr. internet.
Manchmal stimmt nicht alles was im Internet steht. Mach dir noch keinen zu grossen Kopf darüber.

Hättest du ein Tumor am Pankreas dann hättes du auch Problene mit dem Blutzucker und das würdest du sehr schnell merken.

Erst zum arzt gehen es könnte auch einfach ein ''geschwullst'' sein oder eine hernie oder eine wirklich üble muskelverspannung.

Keine Sorge alles gute

BZ Probleme treten nur auf wenn der Bereich der Langerhanssche Inseln betroffen ist, je nachdem also wo der Tumor wächst. 

Ein sicherer Hinweis also ist das nicht....

Wäre dem so müsste man jeden latenten Diabetes auch auf Krebs untersuchen. 

0

Mach und geh zu einem Arzt. Selbstdiagnosen übers Internet sollte man gefälligst vermeiden weil man kein Mediziner ist.

Da macht man sich nur selbst verrückt.,

Was möchtest Du wissen?