Arduino RX blinkt aber kein Serial.available?

1 Antwort

bei soner seriellen Schnittstelle gibt es etwa 20 Parameter, die alle passen müssen...

wie ist es z. B. mit Parität- und Stopp-Bits?

das RX-LED-Dingsy sagt wohl nur, dass Bits an den großen Chip geschickt werden... offenbar versteht der die aber nich...

Hat sich erledigt... nen anderer Arduino macht es ohne probleme

1

Arduino Motor und Joystick?

Ich hab bei meinem Arduino einen Code eingegeben (siehe unten) wobei der die Stellung des Joysticks ausgibt und demnach den Motor links oder rechts drehen lassen soll. Jedoch passiert nichts und nach einmaligem Auslesen im seriellen Monitor wird dies nicht wiederholt (in void loop()).

Was ist falsch?

const int SW_pin = 2; 

const int X_pin = 0;

const int Y_pin = 1; 

const int Motor_pin = 9;

const int Motor_pin2 = 10;

void setup() {

 pinMode(SW_pin, INPUT);

 digitalWrite(SW_pin, HIGH);

 Serial.begin(9600);

 pinMode(Motor_pin,OUTPUT);

 pinMode(Motor_pin2,OUTPUT);

}

void loop() {

 Serial.print("Switch: ");

 Serial.print(digitalRead(SW_pin));

 Serial.print("\n");

 Serial.print("X-axis: ");

 Serial.print(analogRead(X_pin));

 Serial.print("\n");

 Serial.print("Y-axis: ");

 Serial.println(analogRead(Y_pin));

 Serial.print("\n\n");

 delay(500);

 for(int a=analogRead(X_pin);a < 519;){

  pinMode(Motor_pin2,LOW);

  pinMode(Motor_pin,HIGH);

 }

  

 for(int b=analogRead(Y_pin);b > 519;){

  pinMode(Motor_pin2,HIGH);

  pinMode(Motor_pin,LOW);

 }  

}

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?