Arduino Kakao-Maschine (KAKAO PORTIONIEREN)?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo Felicorn

Sommer,Sonne,Kaktus erstmal!

Jetzt zu deiner Frage,leider kann ich dir so plötzlich nicht helfen da diese Frage mich sehr überrumpelt.

Kann dir aber auch nur ein persönliches Treffen ans Herz legen,wenn es hilft kann ich dir dabei Beistand leisten

Servus nini (p.s über ein positives Feedback würde ich mich freuen)^^

Liebe Felicorn,

auf ihre Frage bezüglich der Kakaomaschine haben wir keine Antwort. Wir hätten jedoch Interesse an einem gemeinsamen Treffen. Vielleicht könnten wir Frau.B. ja gemeinsam fragen.

Herzliche Grüße

Nathalju

Ich euch auch. Ihr seid kaxcke. Danke

 

Wie wärs denn mit Freitag ? Da hab ich immer Zeit !

 

Liebe Grüße,

Felicorn

0

Faule Milch getrunken! Was passiert?

Ich habe mir gerade eine Tasse Kakao gemacht und ganz ausgetrunken. Danach ist mir aufgefallen, dass die Milch shcon seit einer Woche abgelaufen ist! Passiert jetzt irgendwas à la Durchfall oder so? Oder schlimmer?

...zur Frage

Welche Option ist die schnellste, um ein Windows-Programm unter Linux auszuführen? Worauf muss ich bei meinem Vorhaben achten?

Moin.

Ich möchte meinen derzeitigen Rechner zu einem Server umbauen, zu dem ich in Zukunft innerhalb des Hauses (und vielleicht auch unterwegs) nur noch eine Remote-Desktop-Verbindung aufbauen werde.

Mittels eines Mikrocontrollers möchte ich permanent die Raumtemperatur messen und die Rechner abschalten, sollte sich der Raum zu sehr erhitzen. Auch möchte ich die Rechner abschalten, sollte ich sie nicht benötigen, sodass sie quasi nur anspringen, wenn ich sie gerade benötige.

Zu diesem Zweck (und weil ich gerne komplett umsteigen möchte) möchte ich das derzeit auf meinem Rechner laufende Windows durch ein Arch Linux ersetzen. Als Test habe ich bereits Arch Linux auf meinem Laptop aufgesetzt und konfiguriert. Passt soweit alles.

So, nun habe ich aber das Problem, dass ich nun mal nicht auf meine Videospiele verzichten möchte. Leider laufen einige von ihnen nur unter Windows. Um das Problem zu lösen, habe ich mir einige Möglichkeiten überlegt.

  1. Ich nutze WINE, um meine Windows-Programme sowie Videospiele unter Linux laufen zu lassen (ist das überhaupt so ohne weiteres möglich?)
  2. Ich installiere mir eine virtuelle Maschine mittels KVM, mit PCI-Passthrough und all dem Quatsch, auf der ein Windows läuft (wenn ich mir Windows 10 darauf installiere, kann ich dann mit meiner NVIDIA-Grafikkarte auch DirectX12 nutzen?)

Die Frage ist nun, welche der beiden Varianten schneller ist? Oder gibt es vielleicht noch eine schnellere Variante? Gibt es vielleicht auch eine Möglichkeit, die Windows-Maschine Bildberechnungen für ein in der Linux-Maschine bestehendes Fenster anstellen zu lassen? Also quasi nur den Fensterinhalt zu streamen, so n bnisschen wie es beim X Forwarding?

Eventuell könnte ich auch ein wenig herum liegende Hardware zu einem zweiten Rechner zusammenbauen und lasse dann auf dem stärkeren der beiden das Windows mit den Spielen laufen (wobei ich meine GPU schon auch gerne unter Linux nutzen würde). Problem ist, dass dadurch die Stromkosten so in die Höhe schnellen würden.

Und hier noch so ein paar generelle Fragen zu meinem Vorhaben:

  • Wie ließe sich das automatische an-/abschalten regeln? Kann ich auf irgend eine Art und Weise ein Event an meinen Rechner übergeben, so nach dem Motto "Steh auf du fauler Sack"? Ist hierzu ein Mikrocontroller nötig?
  • Worauf muss ich achten, wenn ich mein Vorhaben umsetzen möchte?
  • Worauf muss ich achten, um mein Netzwerk ausreichend zu schützen, sollte ich auch von unterwegs auf meinen Rechner zugreifen wollen?
  • Ist mein Vorhaben überhaupt so machbar, wie ich mir das derzeit vorstelle?

Gruß

...zur Frage

Wieso können LEDs ohne Vorwiderstände betrieben werden?

Hallo zusammen,

vlt hat der ein oder andere schon das Board "keychainino" gesehen. Bei diesem werden die LEDs ohne Vorwiderstnand an den Controller angeschlossen. Wie kann das funktionieren?

Eine Schematik ist im Anhang.

Grüße

...zur Frage

gibt es einen Kakao Vollautomat

Hallo,

suche einen Automat der mit Kakaobohnen (eventl. auch Kakaopulver) und Mich einen Kakao achen kann. (kein Tassimo sondern richtig mit Milch)

So wie ein Kaffeeautomat nur halt für Kakao

Kennt Ihr solch eine Maschine ?

...zur Frage

Milch und Kakaopulver?

Also es geht halt um Kakao.

Es ist ja so wenn man erst die Milch in der TAsse erwärmt, und dann das Kakaopulver hinein tut dann löst es sich direkt auf,

Aber wenn man die Milch in die Tasse tut, es NICHT erwärmt und dann das Kakaopulver reintut dann bleibt es oben aufliegen.

Kann mir wer erklären wieso das so ist?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?