Archivwesen

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Auf der Seite der Archivschule Marburg gibt es auch eine Stellenbörse, da werden im Grunde alle Stellen für den höheren Archivdienst eingestellt: http://www.archivschule.de/DE/service/stellenanzeigen/ Tja, bezüglich der Jobaussichten lässt sich nicht viel Positives festhalten. Öffentlicher Dienst ist nett, aber schwer begehrt, die Stellen sind rar. In Marburg wird eigentlich jedes Jahr ein neuer Kurs eröffnet, der aus 20-30 Leuten besteht (vielleicht geh ich sogar zu hoch rein) Du kannst davon ausgehen, dass hier nicht auf Vorrat ausgebildet wird, sondern die Träger der Archive ganz genau wissen, ob sie den Archiv-Referendar nach der Ausbildung auch weiterbeschäftigen können. Und so unbeliebt wie du denkst, ist der Bereich nicht. Um den Ansturm überhaupt irgendwie bewältigen zu können, ist bei vielen Stellen die Promotion ja vorgeschrieben, aber zwingend war und ist die Promotion für ein Archivreferendariat nicht.

Danke, komm mir jetzt leicht dämlich vor, wegen den Stellenanzeigen auf der Website der Archivschule :). Und ich denke, dass du Recht hast, was das mit der Anstellung angeht. Da man ja ein Referendariat machen muss, werden die bestimmt auch nur die Leute weiter ausbilden, die dann auch weiterbeschäftigt werden.

0
@primer

Schließe mich dieser Antwort an. Im Archivwesen ist es sicher fast noch schwerer eine Stelle zu ergattern als allgemein als Historiker.

1
@Kristall08

Ok, so krass sogar, hätte ich jetzt nicht gedacht. Bei den vielen Archiven, die es gibt, wobei die meisten eher klein sind und man dementsprechend weniger bekommt.

Hab mich auch bei meinen Kommilitonen umgehört, und von denen hat das keiner vor, ist aber natürlich nicht repräsentativ :)

0

auf jeden Fall gibt es Stellen in den Landesarchiven der Bundesländer oder, eine Stufe höher, im Bundesarchiv bei uns in Koblenz.

Sonst kommen wahrscheinlich auch große Museen und Bibliotheken in Frage. Auch große Firmen führen umfangreiche Firmenarchive die gepflegt werden müssen.

Kunstgeschichte studieren- Erfahrungen?

Hallo ich möchte Kunstgeschichte studieren. Die Fragen die ich mir stelle sind , ist es ein muss ein Promotion zu machen um dann später erfolgreich zu sein? Und Welche Berufsaussichten habe ich nach diesem absolvierten Studiengang? Wäre nett wenn jemand seine Erfahrungen teilen könnte. Lg

...zur Frage

Wo kann man Geisteswissenschaften studieren?

An welcher Universität kann man Geisteswissenschaften studieren? Ist es sehr schwer .. und was für ein Abitur Durschnitt wäre Vorteilhaft ?

...zur Frage

Geschichtsstudium sinnlos?

Ich hatte Geschichte als LK und es war mein bestes Fach (mein NC ist 1,9). Ich würd gern Geschichte studieren, allerdings hab ich gelesen dass es ziemlich vergeudete Zeit wäre wenn man nicht auf Lehramt geht. Will allerdings nicht Lehrer werden! Welche Berufsaussichten hat man mit einem Geschichtsstudium? Würde so gern in einem Museum arbeiten :-)

...zur Frage

Geisteswissenschaften - schlechte Berufsaussichten?

Ich würde gerne mein jetziges - sehr zahlenlastiges - Studium der Wirtschaftsinformatik abbrechen und etwas Geisteswissenschaftliches studieren. Mein Dilemma? Die Berufsaussichten. Jeden Tag ändere ich meine Meinung. Eine Kombi von Philosophie/Geschichte wäre inhaltlich für mich ein Traum, aber dann kommen wieder die Zweifel durch. Ich will nicht später alle 5-6 Monate aufs Arbeitsamt rennen müssen, weil ich mich mal wieder nicht über Wasser halten kann. Dann denke ich an die ganzen Berufsaussichten mit meinem jetzigen Studiengang und rudere wieder zurück. Dann sitze ich wieder vor dem Vorlesungsskript und könnte wieder verzweifeln... Kennt jemand das Problem?

...zur Frage

Wie oft ebd.?

Hallo,

ich analysiere (im Rahmen einer universitären Hausarbeit) gerade ein Buch. So ist es dazu gekommen, dass ich in den Fußnoten meiner Arbeit mehrfach auf "ebd." verweise - was an sich noch keine Fragen bei mir aufwirft. Wie verhält es sich aber, wenn ich auf einer neuen Seite auf das ebd. der vorherigen Seite verweise? Ist die bibliographische Angabe nochmals zu nennen?

Vielen Dank!

...zur Frage

Wie wird man Philosoph?

Ich weiß, man kann Philosophie studieren. Aber was lernt man da? Und wo wendet man das erworbene Wissen und die Fähigkeiten an?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?