Architekt oder Lehrerin?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Das sind ja nun zwei völlig unterschiedliche Berufe mit vollkommen unterschiedlichen Voraussetzungen. Da gibt es kein "besser", da man wohl entweder für den einen ODER für den anderen Beruf geeignet wäre.

Die Chancen als Lehrer einen Job zu bekommen, sind um Weltklassen höher als als Architekt

lollypop55555 24.10.2012, 22:38

ok dankeschön :)

0
bienle123 24.10.2012, 22:41
@lollypop55555

Um zum Architekturstudium zugelassen zu werden, wird in der Regel eine abgeschlossene handwerkliche Ausbildung erwartet.

0

entscheiden mußt du das selber, da kann dir kein fremder helfen, der lollypop nicht kennt.

solltest du tatsächlich das abi schaffen, dann google vorher nach dem nc in dem betreffenden bundesland.

der für lehrer liegt zur zeit niedriger.

jedenfalls bei uns.

Lehrerin ist besser.

Was möchtest Du wissen?