Arbitsvertrag..tag vorarbeiten ?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Du hast doch jetzt 3 statt 2 Tage frei - das ist doch das, was Du wolltest. Wenn Du die Wochenarbeitszeit um 5 Stunden reduziert hast und dafür einen Tag mehr frei hast ist es doch logisch, dass sich die Arbeitszeit anders verteilen muss. Wichtig ist doch, dass Du jetzt 34 Wochenstunden arbeitest.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?