Arbeitszeugnis: Welche Note ist "zu unserer VOLLEN Zufriedenheit"

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

"...Stets zu unserer vollen Zufriedenheit ", wäre im Sinne einer Kontinuität. Zu unserer vollen Zufriedenheit wäre ein Hinweis darauf, dass In der Gesamtzeit Deiner Betriebszugehörigkeit , Probleme aufgetreten sind. Die Endnote allerdings kristallisiert sich aus dem Gesamttext heraus. Hier zu sagen, wenn lediglich ein Satz wiedergegeben wird, das Zeugnis ist gut oder schlecht, wäre ein wenig vermessen. Am Ende weißt nur Du , wie sich in Wahrheit Deine Arbeit in der Zeit Deiner Betriebszugehörigkeit gestaltete. In diesem Sinne verbleibe ich mit lieben Grüßen. ..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

eine tolle note ist das nicht - vielleicht fragst du mal nach in der personalabteilung, ob und warum das so formuliert wurde - viele - auch sog. fachleute im personalbereich - wissen eigentlich gar nicht, was sie da genau schreiben. probieren kann man es ja mal, schlechter kann es ja nicht werden....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Umfassend informiert dich. www:infoquelle.de/Job_Karriere/Arbeitszeugnisse/Arbeitszeugnisnoten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo

bei mir steht aber was anderes ?? Herr ...... führte die ihm übertragenen Aufgaben zu meiner vollen Zufriedenheit aus.

Ist das auch eine 3 ??

mfg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Elizabeth2
17.11.2014, 19:19

ich sehe keinen Unterschied! Es ist eine 3!

0

Weis jemand, was "zu unserer vollsten Zufriedenheit" bedeutet?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Elizabeth2
17.11.2014, 19:20

zu unserer vollen Zufriedenheit / stets zu unserer Zufriedenheit“ = Note 3 ... „zu unserer vollsten Zufriedenheit“ (ohne „stets“) = Note 1-2.

0

Ich denke das ist in Ordnung.Note 2 würde ich sagen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?