Arbeitszeugnis vom Chef?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Nein, Du hast Anrecht auf EIN Zwischenzeugnis wenn der Vorgesetzte wechselt.

Ja aber mein Arbeitgeber ist der öffentliche Dienst.

Die eins ausstellen soll, sitzt im Büro und macht sonst abrechnungen, und mein eigentlicher Chef hat kein Mitspracherecht. Finde ich alles sehr dünn...

Hallo Sven,

du hast Anspruch auf EIN Arbeitszeugnis. In dessen Erstellung wird dein ausscheidender Abteilungsleiter involviert sein, üblicherweise wird ihm zumindest ein Beurteilungsbogen ausgehändigt, den er auszufüllen hat.

Was möchtest Du wissen?