Arbeitszeugnis so in Ordnung?

11 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

arbeitete stets sorgfältig und ordentlich. klingt soweit ich das sehe nicht schlecht, hab das aber so noch nie in einem zeugnis gelesen. Eher immer "gewissenhaft" usw. Von daher sage ich mal Note 2-3

Die ihr übertragenden Aufgaben erfüllte Frau ...stets zu unserer vollen Zufriedenheit eindeutig eine 2. Eine 1 wäre bei "stets zur vollsten.."

An Teambesprechungen undQualitätszirkeln nahm Frau ... regelmäßig teil soweit ok

an Fortbildungsmaßnahmen war sie sehr interessiert auwei! stets interessiert, aber mehr kam nicht bei raus. Du wolltest zwar Fortbildung konntest sie aber nicht umsetzen.

Im Umgang mit Bewohnern war sie freundlich und zugewandt und erwarb sich somit deren Vertrauen. kann gut sein, hängt von deiner Arbeitsstelle ab

Ihr Verhalten gegenüber Vorgesetzten war stets korrekt. Nicht einwandfrei? Nur ne 3 denke ich. Wichtig ist auch die Reihenfolge, mit der Kontakte genannt werden. Bei dir ist es 1. Bewohner, 2. Vorgesetzte. Ist das auch die Priorität im Unternehmen? Bei nem Bankangestellten sollte z.B. immer erst Kunde, dann Vorgesetzter kommen. Eine andere Reihenfolge ist ein Hinweis darauf, dass man mit Prioritäten nicht setzen kann. z.B. "Sein Verhalten gegenüber Kollegen und Vorgesetzten..." -> Authoritätsproblem

Das Arbeitsverhältnis endet mit Ablauf der Befristung. Wir bedanken uns bei Frau... für die geleistete Arbeit und wünschen ihr für die Zukunft alles Gute. Danksagung und Wünsche zeigen aber einen guten Abschluss. Also in Summe denke ich auch eher eine 3. Eine 2 würde den Anforderungen des Jobs entsprechen, eine 1 würde deutlich drüber liegen. Bei einer 4 wärest du hinter den Anforderungen geblieben.

Einspruch solltest du einlegen, wenn die Bewertung absolut an dem vorbei geht was du geleistet hast. Musst du für dich selbst reflektieren

Wofür brauchst Du dieses Zeugnis? Wenn möglich, solltest Du es nicht unbedingt vorlegen. Im Lebenslauf erwähnst Du die Stelle wertfrei "von bis".

Ich vermisse Hinweis auf Fleiß und Teilnahme an Fortbildungsmaßnahmen. (Bloßes Interesse macht nicht schlauer) Beliebtheit bei den Bewohnern fehlt, ein Mangel, wegen dem auch die Befristung nicht in einen unbefristeten Vertrag umgewandelt wurde.

Das steht doch aber drin, mit dem Vertrauen, welches ich mir bei den BW erworben habe. Mein Verhältnis zu den BW war noch das Beste an dieser Arbeitsstelle, habe aber auch den Eindruck, dass der AG das etwas unterbewertet. Der war ja auch nicht dabei wenn ich gearbeitet habe ;)

0

Arbeitszeugnis: Insgesamt arbeitet Frau Mustermann stets zu unserer vollen Zufriedenheit. (Note)?

Habe mein Arbeitszeugnis erhalten und weiss nicht ob ich das positiv betrachten soll.

...zur Frage

Was bedeutet es, wenn im Arbeitszeugnis die Vorstellung der Firma fehlt?

Ich habe ein qualifiziertes Arbeitszeugnis erhalten.
Es liest sich alles sehr gut und einwandfrei.
Sogar das Verhältnis zum Chef wird erwähnt.
Zitat: "Frau M. verstand sich mit ihren Kollegen und Vorgesetzten stets einwandfrei und ohne Tadel".

Auch der Schluß ist gut: Zitat:
"Wir wünschen Frau M. auf ihrem weiteren beruflichen Lebensweg alles erdenklich Gute".

Was mich aber wundert: Normalerweise steht doch im ersten Absatz eine Vorstellung der Firma. Es ist ein großes Unternehmen. Aber genau dieser Punkt fehlt hier.

...zur Frage

Arbeitszeugnis - Bewertung DANKE

Wie würdet ihr das Arbeitszeugnis bewerten:

"Wir schätzten Frau x als sehr gewissenhaft und selbständig arbeitende Praktikantin, die die ihr übertragenden Aufgaben stets planvoll und systematisch bearbeitete. Sie zeigt jederzeit sehr viel Initiative, Engagement und Lernbereitschaft und beweist bei der Erledigung ihrer Aufgaben ein gutes Analyse- und Urteilsvermögen. Dank ihrer Auffassungsgabe und ihres Einsatzes hat sie sich in kurzer Zeit gute praktische Kenntnisse angeeignet. Die ihr übertragenen Aufgaben erledigt sie in qualitativer und quantitativer Hinsicht jederzeit zu unserer vollen Zufriedenheit."

Vielen Dank vorab! LG

...zur Frage

Arbeitszeugnis einen Satz deuten

"Frau XY war in der Lage, sich problemlos in ihre neue Aufgabe einzuarbeiten. Sie agierte dabei stets sicher und selbstständig."

kann mir jemand den Satz im Arbeitszeugnis deuten?

...zur Frage

Arbeitszeugnis was jetzt?

Hallo liebe community. Habe gerade mein Arbeitszeugnis bekommen.Ich schreibe mal ein paar Zeilen: Frau XXX war auch mit allen allgemeinen Tätigkeiten der Sachbearbeitung und der Lohnabrechnung vertraut. Frau XXX zeichnete sich durch ihre gewissenhafte und sorgfältige Arbeitsweise aus. Alle ihr übertragenen Aufgaben erfüllte Frau Eidner jederzeit zufriedenstellend aus. Ihr Verhalten gegenüber Vorgesetzten, Kollegen, Kunden und Mitarbeitern war einwandfrei. Frau XXXverlässt unser Unternehmen durch fristgerechte arbeitgeberseitige Kündigung zum

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?