Arbeitszeugnis Hilfe deuten

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Schlecht ist es nicht, aber es ist auch nicht überwältigend.

"Gute" Kenntnisse. Das könnte deutlich besser sein.

Nur zur "vollen" nicht vollsten Zufriedenheit.

"Große" Einsatzbereichtschaft: Ich weiß nicht, ob man auch "größte" schreiben würde.

"Hoher" Belastung: Das Gleiche wie zuvor. Gibt es "höhste" Belastung?

Aber insgesamt trotzdem gut.

Klingt für mich einwandfrei- würde es mit 1 - 2 bewerten. Hört sich für mich an als ob du gerne und viele Überstunden gemacht hast :-) ("Berufliche Belange hat Frau xx stets vorrangig berücksichtigt und private belange zurückgestellt")

Ich deute diesen Satz irgendwie negativ

"Berufliche Belange hat Frau xx stets vorrangig berücksichtigt und private belange zurückgestellt."

Dachte ich am Anfang auch- jedoch kam mir nach mehrmaligem Durchlesen eher der Gedanken dass dies ein Wink mit dem Zaunpfahl für den neuen potentiellen AG ist, dass Frau xy wenn man nett frägt bzw. ein wenig Druck macht, gerne und oft Überstunden macht.

0

Ist mein Arbeitszeugnis gut (Praktikum)?

Hallo, Könnt ihr mir sagen, wie mein Arbeitszeugnis ist ? Welcher Note entspicht es ungefähr ? Gibt es irgendwelche verschlüsselten Botschaften für Arbeitgeber ? Das Zeugnis ist stammt von meinem Praktikum im Krankenhaus von August letzten Jahres bis April (bin 16, falls das wichtig ist).

Frau X verfügt über solide Fachkenntnisse, die sie sicher in der Praxis einsetzte.

Dank ihrer schnellen Auffassungsgabe überblickte Frau X such schwierige Situation sofort und erkannte dabei das wesentliche. Ihre folgerichtige Denkweise kennzeichnete ihre sichere Urteilsfähigkeit in bekannten Zusammenhängen.

Frau X überzeugte durch ihren hohen Leistungswillen und ihre stetige Bereitschaft, auch zusätzliche Verantwortung zu übernehmen. Auch unter starker Belastung behielt sie die Übersicht, handelte überlegt und bewältigte alle Aufgaben in zufriedenstellender Weise.

Jederzeit arbeitete Frau X sehr umsichtig, gewissenhaft und genau. Sie war stets verlässlich.

Auch für schwierige Problemstellungen fand und realisierte Frau X brauchbare Lösungen und sie kam stets zu zufriedenstellenden Arbeitsergebnissen. Wir waren mit den Leistungen stets voll zufrieden.

Frau X kam mit allen Ansprechpartnern gut zurecht und begegnete ihnen stets mit ihrer freundlichen, offenen und zuvorkommenden Art.

Frau X verlässt unser Unternehmen mit dem heutigen Tage auf eigenen Wunsch.

Wir bedanken uns bei Frau X für die gute Arbeit und wünschen ihr für die Zukunft alles Gute und weiterhin viel Erfolg.

...zur Frage

Hallo euch allen, kann mir jemand mein Arbeitszeugnis bewerten bzw. benoten?

Hallo euch allen, ich habe leider meinen Job verloren und nun ein Arbeitszeugnis bekommen, dass mich total verunsichert. Kann mir das jemand bewerten/benoten oder interpretieren und evtl. Verbesserungsvorschläge einbringen?????

(die erbrachten Tätigkeiten etc. lass ich mal weg, da mir das als OK erscheint)

Herr XY überzeugte uns mit seinen vielseitigen und guten Fachkenntnissen, die er jederzeit sicher und zielgerichtet in der Praxis einsetzte. Aufgrund seiner genauen Analysefähigkeit war er jederzeit in der Lage, auch schwierige Situationen sofort zutreffend zu erfassen und schnell gute Lösungen zu finden

Herr XY bewies immer große Einsatzfreude und eine große Loyalität dem Unternehmen gegenüber und war jederzeit bereit, auch zusätzliche Verantwortung zu übernehmen. Auch unter Schwierigen Arbeitsbedingungen und großem Zeitdruck bewältigte er alle Aufgaben in guter Weise

Alle Aufgaben führte er vollkommen selbstständig, sehr sorgfältig und planvoll durchdacht aus. Er agierte immer ruhig überlegt und zielorientiert und in hohem Maße präzise. Dabei überzeugte er stets in guter Weise sowohl in qualitativer als auch in quantitativer Hinsicht. Vertrauenswürdigkeit und große Zuverlässigkeit zeichneten den Arbeitsstil von Herrn XY aus.

Wegen seines stets freundlichen, Kontaktfreudigen und ausgeglichenen Wesens wurde er allseits geschätzt; er förderte durchgehend aktiv die gute Zusammenarbeit und Teamatmosphäre. Sein Verhalten gegenüber der Leitung, Kolleginnen und Kollegen sowie Kundinnen und Kunden war stets einwandfrei

Das Arbeitsverhältnis endet im gegenseitigen Einvernehmen zum 31.10.2016. Wir bedanken uns für die stets guten Leistungen und wünschen ihm für die Zukunft beruflich und privat weiterhin viel Erfolg und alles Gute.

Danke im Voraus!!!!! Simon

...zur Frage

Zwischenarbeitszeugnis Code?

Hallo, derzeit arbeite ich in einem Modekaufhaus im Verkauf.

Ich habe mich für eine Ausbildung beworben.

Um meine Bewerbung aufzuwerten, habe ich ein Zwischenzeugnis bei meinem jetzigen Chef gefordert.

er hat mir ein Zeugnis ausgestellt.

beim ersten lesen habe ich es als sehr positiv empfunden.

jedoch weiss ich, dass es diese "Arbeitszeugnis Geheimcodes" gibt.

ich freue mich auf eure Rückmeldung:

"Frau XX, geboren am 00.00.00 in XYZ, trat am 00.00.00 als Verkaufsberaterin in unser Haus ein.

Frau XX ist in den Abteilungen xx, yy und zz tätig. Zu ihren Aufgaben gehört insbesondere die freundliche und fachgerechte Beratung unserer Kunden.

Neben der Kundenberatung und der Gewinnung neuer Kundenkartenempfänger betrauen wir Frau Streich auch mit verkaufsvorbereitenden Tätigkeiten wie der Sortimentpflege, dem Warenaufbau und der Warenpräsentation in den Abteilungen. Weiterhin führt sie Kundenbestellungen mithilfe unseres Warensystems durch. Darüber hinaus ist Frau XX für die Reservierungsbearbeitung zuständig und bearbeitet diese im Sinne des Unternehmens unserer Kunden.

Frau XX hat sich mit großem Interesse schnell und sicher in ihre Aufgabenbereiche eingearbeitet. Als sehr engagierte Mitarbeiterin zeichnet sie sich durch eine hohe Einsatzbereitschaft aus. Auch bei erhöhtem Arbeitsanfall ist sie ausdauernd und belastbar.

Frau XX besitzt fundierte Fachkenntnisse sowie ein hohes Einfühlungsvermögen und Geschick im Umgang mit unseren Kunden, so dasd sie auch anspruchsvolle Kunden stets zufrieden stellt. Bei erhöhter Kundenfrequenz arbeitet sie umsichtig und effizient. Durch ihre verbindliche Art und ihre geschmackliche Begabung gelingt es Frau XX, zahlreiche Stammkunden zu gewinnen und an unser Haus zu binden. Wir kennen Frau XX als zuverlässige, zielstrebige und selbständig arbeitende Mitarbeiterin, die stets gute Verkaufserfolge erzielt. Alle ihr übertragendenAufgaben erfüllt sie stets zu unserer vollen Zufriedenheit.

Frau XX nutzt die beruflichen Fortbildungsmöglichkeiten unseres Unternehmens durch aktive Teilnahme an Verkaufsseminaren mit großem Interesse und gutem Erfolg.

Im Kreise ihrer Vorgesetzten und Kollegen ist Frau XX eine gern gesehene und kompetente Ansprechpartnerin. Ihr Verhalten gegenüber Vorgesetzten, Kollegen und Kunden ist jederzeit gut. Durch ihr positives Erscheinungsbild und ihre sympathische Ausstrahlung trägt sie stets zu einer überzeugenden Präsentation unseres Hauses bei.

Dieses Zwischenzeugnis wird auf Wunsch von Frau Streich erstellt. Wir danken ihr für ihre sehr guten Leistungen und freuen uns auf eine weitere erfolgreiche und angenehme Zusammenarbeit."

Welcher Schulnote entspricht dieses Zeugnis ? Zeugt es von Freundlichkeit und Kompetenz oder eher weniger ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?