Arbeitszeugnis-Formulierung bei Umgang mit Bargeld und Bankvollmacht

1 Antwort

Hallo Lisa,

offensichtlich hat man dir die Aufgabe übertragen, dir selbst dein Arbeitszeugnis zu schreiben.

Das ist nicht deine Aufgabe sondern die deines Arbeitgebers. Nimm ihn in die Pflicht, denn genau das ist das Verfassen deines Zeugnisses, seine Pflicht.

Dass du selbst das nicht kannst erschließt sich nicht zuletzt daraus, dass du bereits an der oben von dir eingestellten Fragestellung scheiterst. Und auch all das auf einschlägigen Seiten publizierte, auch hier des öfteren zitierte Halbwissen, wird dir dabei eher schaden als dir zu nutzen.

Falls du dennoch selbst einen Zeugnistext einreichen möchtest dann setze dich mit einem hierauf spezielisierten Ghostwriter in Verbindung.

Da es aus bestimmten Gründen, wegen denen auch ich selbst hierfür nicht zur Verfügung stehe, schwierig ist aktuell einen guten Ghostwriter zu finden kann ich dir bei der Suche gerne helfen und mich für dich umhören. Ich stehe in Kontakt zu einem Netzwerk von Personalern, Personalentscheidern und Ehemaligen, die solch eine Hilfestellung gelegentlich anbieten.

Bei Interesse kannst du dich gerne direkt mit mir in Verbindung setzen.

Hallo dereineWolf,

danke für Deine ausführliche Antwort. Das Zeugnis ist schon vom meinem alten Chef geschrieben, nur hatte ich darin vermisst, den Hinweis auf meine Bankvollmacht. Mein Chef hatte mich gebeten, mal über das Zeugnis zu sehen und ihm ggfls Änderungswünsche durch zugeben. Könntest Du mir einen Kontakt zu einem Ghostwriter vermitteln? Das wäre super nett von Dir. Lieben Dank im voraus und Grüße

Lisa

0

Gutes Arbeitszeugnis? Oder was steckt hinter der Formulierung?

Mein Sohn hat für den Bufdi (Bundesfreiwillingendienst) ein Zeugnis bekommen, was bedeutet:

-...arbeitete gewissenhaft und sehr zuverlässig -auch im psychosozialen und pädagogischem Bereich zeigte...viel Einfühlungsvermögen -der Umgang mit den Kindern war stets vertrauensvoll, wertschätzend und partnerschaftlich -sein Verhalten Vorgesetzten, Arbeitskollegen und Patienten war vorbildlich

Beim ersten Lesen, dachte ich, es wäre ein gutes Zeugnis, aber nach der Suche nach dem Code für Arbeitszeugnisse bin ich mir nicht mehr so sichter, habe aber diese Formulierungen nicht genau gefunden, deshalb die Frage. Danke!

...zur Frage

Arbeitszeugnis "Verhalten gegenüber Kollegen und Vorgesetzten..."

Hallo Forum!

Ich habe ein Arbeitszeugnis von meinem Arbeitgeber bekommen, in der die folgende Formulierung auftaucht: "Hervozuheben sind weiterhin seine persönliche und soziale Kompetenz sowie sein Organisationstalent, das er im Umgang mit den unterschiedlichen Aufgaben unter Beweis stellen konnte, sowie seine Teamfähigkeit. Sein Verhalten gegenüber Kollegen und Vorgesetzten war stets vorbildlich, immer offen, höflich, freundlich und korrekt."

Kann mir jemand eine Einschätzung geben, wie diese Formulierung zu beurteilen ist? Es gab zahlreiche Probleme in der Firma und ich habe kein gutes Gefühl mit diesem Zeugnis...

...zur Frage

Firmenwechsel Motivation in Anschreiben formulieren?

Hallo, Ich arbeite seit ca. 1,5 Jahren in der Instandhaltung (Industriemechaniker) eines Internationalen Lebensmittelherstellers. Ich habe einen unbefristeten Arbeitsvertrag und kann sagen, das das Unternehmen wirklich sehr viel für die Mitarbeiter macht (Gehalt, Sozialleistungen, Betriebsrestaurant, kostenlose Verkehrsmittel zum Standort, betr. Altersvorsorge usw usw...)

Jetzt hab ich quasi alles was das Mechaniker Herz begehrt, ausser ein bescheidtes Privatleben und Arbeitsumfeld.. Wir sind die Einzige Abteilung die in der Frühschicht um 3-4 Uhr anfangen und permanent 10 Std. Schichten schieben muss.. In der Frühschichtwoche ist man tod müde und in der Spätschicht hat man nicht mehr viel vom Tag weil man sich quasi von der Frühschicht regenerieren muss..Nachtschicht gibt's leider keine...200-210 Stunden jeden Monat sind die Regel... Durch die permanente Auslastung der Mitarbeiter herrscht eine ständig gereizte Arbeitsathmosphäre und ein nicht vorhandener Zwischenmenschlicher Umgang zwischen Mechaniker zu Vorarbeitern und Meistern. Ich merke zunehmend wie sich mein Privatleben umstellt. Keine Zeit/Power mehr für Unternehmungen, Sportverein, Freundin etc. Und wenn mal Zeit ist bin ich müde oder nehme die Schlechte Laune vom Arbeitgeber mit nach Hause.

Ich habe mich jetzt bei meiner Personalabteilung informiert und um eine Versetzung in eine andere Fachabteilung gebeten.. Mir wurde gesagt, dass meine Vorstellung nicht zu realisieren ist und es diese Auslastung in meiner Abteilung schon immer gegeben hat. Ich bin noch jung usw..... Nun habe ich gesehen, dass ein Pharmaunternehmen um die Ecke eine genau gleiche Stelle wie aktuell zu vergeben hat..D ie einzigen Unterschiede zu meinem jetzigen Job: Die Bezahlung ist noch besser, Die Firma ist noch größer und macht noch mehr an Sozialleistungen, Altersteilzeit, Work-Life- Balance, 158h Woche ohne Wochenende oder Dauernachtschicht (Ich liebe Nachtschicht^^)

Ich werde mich dort auf jeden Fall bewerben aber weiß nicht so recht wie ich meine Wechselmotivation aufs Papier bekomme ohne schlecht vom jetzigen Arbeitgeber zu sprechen oder den Anschein zu machen, dass ich für Schichtarbeit ungeeignet bin. Wechselschicht ist genau mein Ding..Aber das überfrühe und jeden monat über 200 h nicht ;) Vllt weiß ja jemand eine passende Formulierung.

Danke im Vorraus

...zur Frage

Formulierung im Arbeitszeugnis - Krankheitsvertretung

Hallo, bis vor Kurzem habe ich in einem Unternehmen die Stelle einer Sekretärin übernommen, die für längere Zeit krankgeschrieben war. Mein Arbeitsvertrag bei dem Unternehmen war genau auf 4 Monate befristet. Jetzt arbeite ich nicht mehr dort. Nun meine Frage: wie wird so eine Krankheitsvertretung im Arbeitszeugnis formuliert? Da es ein kleines Unternehmen ist, hat mich der Chef gefragt wie er das schreiben soll.....

...zur Frage

Zwischenarbeitszeugnis Code?

Hallo, derzeit arbeite ich in einem Modekaufhaus im Verkauf.

Ich habe mich für eine Ausbildung beworben.

Um meine Bewerbung aufzuwerten, habe ich ein Zwischenzeugnis bei meinem jetzigen Chef gefordert.

er hat mir ein Zeugnis ausgestellt.

beim ersten lesen habe ich es als sehr positiv empfunden.

jedoch weiss ich, dass es diese "Arbeitszeugnis Geheimcodes" gibt.

ich freue mich auf eure Rückmeldung:

"Frau XX, geboren am 00.00.00 in XYZ, trat am 00.00.00 als Verkaufsberaterin in unser Haus ein.

Frau XX ist in den Abteilungen xx, yy und zz tätig. Zu ihren Aufgaben gehört insbesondere die freundliche und fachgerechte Beratung unserer Kunden.

Neben der Kundenberatung und der Gewinnung neuer Kundenkartenempfänger betrauen wir Frau Streich auch mit verkaufsvorbereitenden Tätigkeiten wie der Sortimentpflege, dem Warenaufbau und der Warenpräsentation in den Abteilungen. Weiterhin führt sie Kundenbestellungen mithilfe unseres Warensystems durch. Darüber hinaus ist Frau XX für die Reservierungsbearbeitung zuständig und bearbeitet diese im Sinne des Unternehmens unserer Kunden.

Frau XX hat sich mit großem Interesse schnell und sicher in ihre Aufgabenbereiche eingearbeitet. Als sehr engagierte Mitarbeiterin zeichnet sie sich durch eine hohe Einsatzbereitschaft aus. Auch bei erhöhtem Arbeitsanfall ist sie ausdauernd und belastbar.

Frau XX besitzt fundierte Fachkenntnisse sowie ein hohes Einfühlungsvermögen und Geschick im Umgang mit unseren Kunden, so dasd sie auch anspruchsvolle Kunden stets zufrieden stellt. Bei erhöhter Kundenfrequenz arbeitet sie umsichtig und effizient. Durch ihre verbindliche Art und ihre geschmackliche Begabung gelingt es Frau XX, zahlreiche Stammkunden zu gewinnen und an unser Haus zu binden. Wir kennen Frau XX als zuverlässige, zielstrebige und selbständig arbeitende Mitarbeiterin, die stets gute Verkaufserfolge erzielt. Alle ihr übertragendenAufgaben erfüllt sie stets zu unserer vollen Zufriedenheit.

Frau XX nutzt die beruflichen Fortbildungsmöglichkeiten unseres Unternehmens durch aktive Teilnahme an Verkaufsseminaren mit großem Interesse und gutem Erfolg.

Im Kreise ihrer Vorgesetzten und Kollegen ist Frau XX eine gern gesehene und kompetente Ansprechpartnerin. Ihr Verhalten gegenüber Vorgesetzten, Kollegen und Kunden ist jederzeit gut. Durch ihr positives Erscheinungsbild und ihre sympathische Ausstrahlung trägt sie stets zu einer überzeugenden Präsentation unseres Hauses bei.

Dieses Zwischenzeugnis wird auf Wunsch von Frau Streich erstellt. Wir danken ihr für ihre sehr guten Leistungen und freuen uns auf eine weitere erfolgreiche und angenehme Zusammenarbeit."

Welcher Schulnote entspricht dieses Zeugnis ? Zeugt es von Freundlichkeit und Kompetenz oder eher weniger ?

...zur Frage

Arbeitszeugnis Beurteilung, brauche Hilfe?

Hallo, habe heute endlich mein Arbeitszeugnis, auf welches ich bereits zwei Jahre warte, bekommen.

Ich komm heute noch mit meinem EX-Chef gut klar und finde es jetzt nicht all zu schlimm, dass ich 2 Jahre auf das Zeugnis gewartet hab, da ich es bis jetzt eh nicht gebraucht habe.

Ich bin mir mit den ganzen Formulierungen in Arbeitszeugnissen nur nicht so sicher und würde gerne von euch wissen wie das Zeugnis zu beurteilen ist.

Vor allem geht es mir um den Satz: "...Außerhalb der Schule besuchte Herr... regelmäßig den Betrieb."

Dieses "regelmäßig" wirkt auf mich, nach dem was ich über Arbeitszeugnisse weiß, komisch. Das klingt in meinem Ohr als würde da stehen "Er war nicht immer da, hat hin und wieder blau gemacht, war aber manchmal da" (Das würde nicht der Wahrheit entsprechen)

Vielleicht irre ich mich aber auch und die Formulierung ist so richtig.

PS: Ich weiß auch, dass ein Zeugnis nie geknickt werden sollte, aber da mein Name eh einen Tippfehler enthält werde ich so oder so ein neues Exemplar anfordern, welches nicht geknickt werden soll.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?