Arbeitszeiten Kindergarten

3 Antworten

Kommt auf die Öffnungszeiten sowie die vertraglich vereinbarte Arbeitszeit an.

Kann nix genaues sagen, aber Vollzeitstellen sind in den meisten Berufen 38,5 bis 40h in der Woche

Hallo,

100% sind 40 Std. in der Woche, also arbeitest du 30 Std. (75%) im Kindergarten (am Kind), und 10 Std (25%). als Verfügungszeit, zu Hause oder im Büro des Kindergartens.

50% sind 20 Std. in der Woche, also arbeitest du 15 Std. (75%) im Kindergarten (am Kind), und 5 Std.(25%) als Verfügungszeit, zu Hause oder im Büro des Kindergartens.

Hallo danke dir diese Antort hat mir sehr geholfen kannst du mir auch sagen warum manche Erzieher Teilzeit und manche Vollzeit beschäftigt sind ?

0
@tnc1999

Und wie sieht der Unterschied der gehälter zwischen diesen beiden Bereichen aus ? Danke im vorraus LG tnc 1999

0
@tnc1999

Manche Erzieherinnen arbeiten Teilzeit, weil sie zu Hause Kinder, Haushalt usw. haben. Andere arbeiten Teilzeit, weil sie nur einen Teilzeitvertrag angeboten bekommen haben.

Wenn man natrlich Vollzeit arbeiten kann, ist das am Besten, man verdient mehr Geld und kann in die Rente einzahlen.

Wenn man nur 50 % arbeitet bekommt man nur die Hälfte von dem Gehalt einer 100% Stelle.

0

Was möchtest Du wissen?