Arbeitszeit oder Freizeit? - Mit dem Poolfahrzeug zur Arbeit

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Die Fahrten zum Arbeitsplatz gehören grundsätzlich nicht zur Arbeitszeit - es sei denn, der (individuelle) Arbeitsvertrag sieht hier etwas anderes vor. Es ändert sich auch nichts daran, dass der Mitarbeiter einen Firmenwagen nutzen kann.

Die Wegezeit ist seine Freizeit, den Wagen in die Werkstatt bringen Arbeitszeit.

Suche mal bei Arbeitsrecht da kannst du alles finden.

Was möchtest Du wissen?