Arbeitszeit Minusstunden?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Die Pausenzeiten musst du abziehen. Danach arbeitest du 7h45min täglich. Wie solltest du da Minusstunden haben?

Frag doch mal nach. Die können dir in deinem Betrieb sicherlich besser Auskunft über dein Stunden Konto geben, als wir.

Und wenn alle Stricke reißen. Sag Bescheid. Ich hab 500 Überstunden, die ich wohl niemals los werde. Ich geb dir dann ein paar ab. ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von holywarrior1
13.04.2016, 20:01

WOW. 500 Überstunden. Nicht schlecht :). Ja habe sogar nachgefragt. Die von der Abteilung meinten, dass, wenn ich um 8:00Uhr anfange, ich bis 17:00Uhr arbeiten soll, obwohl im Vertrag die Zeiten ganz anders geregelt sind.

1

Du hast doch sicherlich in deinen Betrieb Jemand, der die Arbeitszeiten berechnet und auswertet. Ich vermute, dass sie dir einfach vergessen haben eine Woche Berufsschule oder Urlaub anzurechnen. In der Regel dauert das 2-3 Tage, bis die fehlenden Stunden der Berufsschule wieder dazu gebucht wurden. 

Du hast somit 7,75 Stunde täglich gearbeitet und in der Woche wären das 38,75 Stunden. Somit würdest du pro Woche 1 1/4 Überstunden machen. 

Geh einfach ins Lohnbüro und frag nach. Ist ja nichts Schlimmes. Fehler passieren immer. Dein Beweis ist ja auch das Berichtsheft ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von holywarrior1
13.04.2016, 19:59

Was die Berufsschule angeht. Da wissen die schon Bescheid. Das wird dementsprechend berechnet^^. Leider wundere ich mich trotzdem. Ich habe mal nachgefragt und die meinten, wenn ich um 8:00Uhr anfange, muss ich auch bis 17:00Uhr bleiben (9 Stunden quasi).

0

Du arbeitest 7,75 am Tag und hast mjnusstd? 

Das kann ja nicht sein?

Hast du mal nachgefragt?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von holywarrior1
13.04.2016, 19:59

Ist echt komisch. Also mir wurde gesagt, wenn ich um 8:00Uhr anfange, muss ich bis 17Uhr bleiben, obwohl im Vertrag die Zeiten anders geregelt sind?

0

Was möchtest Du wissen?