Arbeitszeit in E-Mail-Signatur

3 Antworten

Kannst du vielleicht eine Abwesenheitsmeldung einstellen. Die stellst du dann so ein, dass der Absender automatisch Fr. - Di. eine kurze Meldung bekommt. Eine solche Meldung würde auf jeden Fall bemerkt werden.

Welche Zeitspanne für die Beantwortung einer Mail fändest Du denn angebracht, wenn Du findest, 3 Tage ist zu kurz?

Ich finde schon auch, dass man innerhalb von 3 Tagen antworten sollte. Ich check auch meine Mails täglich (ausser Wochenende). Nun kann es aber sein, dass mir jemand am Freitag ein Mail schreibt. Am Wochenende mache ich grundsätzlich nichts. Ob ich am Montag oder Dienstag zwischen meinen Kindern dazu komme, auf Mails längere Antworten zu schreiben, hängt immer ein wenig von der Situation ab. Wenn ich dann am Mittwoch erst antworte sind dann schon fast 4 Tage vergangen:(

0
@talulah

Hallo, ich glaube auch ehrlich gesagt nicht, dass jemand ernsthaft eine Antwort am WE erwartet... Du kannst Dich ja beim Empfänger, sollte es wirklch mal zulange dauern, für die lange Wartezeit entschuldigen und für die Geduld danken.. wie wäre das?

0
@Antwortererer

Für die Geduld bedanken. Das ist ja schon gut. Jedoch kommt man dann schon wieder so auf eine Rechtfertigungsschiene:)

Wegen dem Weekend: viele meiner Dozentenkollegen sind ohne Kinder und so richtige "Arbeitstiere". Die sitzen auch am WE am Compi. Sogar von denen kommen am Sonntag Mails. Die Studenten sind es fast schon gewöhnt, dass andere Dozenten am WE gleich noch antworten. Ich falle da fast aus der "Norm". Und da die jungen Leute ständig online sind, gilt für diese fast gar nicht mehr das heilige Wochenende. Oft machen sie ihre Arbeiten auch am WE und haben auf einmal hier und da noch eine dringende Frage, auf die sie so schnell als möglich auch gleich noch eine Antwort haben wollen. Ich glaube, dass man sich im Geschäftsleben manchmal besser abgrenzen kann. Da haben Bürozeiten bzw. Geschäftszeiten mehr Gewicht.

Aber danke für deine Hinweise:)

0

Lass dir einfach den Autoresponder aktivieren.

Sprich: Sobald du eine mail erhälst (und dass zu einer zeit wo du nicht arbeitest), erhält der Absender eine neue Mail, in der steht ,dass seine bei dir eingegangen ist, diese aber ausserhalb der geschäftszeit an dich geschickt wurde. Darunter schreibt man dann die Arbeitszeiten von dir.

Dass kann der absender jedenfalls nicht übersehen.

Je nachdem, musst du dich mit diesem Anliegen an euren Admin wenden, damit er dir das auf dem Mailserver einrichtet.

Wenn er keine Ahnung hat, was ein Autoresponder ist, solltet ihr euch einen neuen ITler suchen.

warum kommen eingehende Mails so spät bei mir an?

Moin...Moin...

Ansich habe ich mit Emails kein Problem - aber.....

Mein Chef schickt mir jeden Tag eine Mail für meinen Arbeitsbereich, weil ich zuhause arbeite. Nun kommt es vor, dass seine Mails sehr viel später ankommen, als er sie losgeschickt hat. So kam eine Mail, die er um 10 Uhr morgens abgesandt hat, erst abends um 23 Uhr bei mir an. Die Mails anderer Absender kommen ganz normal an - da gibt es keine Zeitverzögerung. Dann kann der Fehler doch eigentlich nicht bei mir liegen,oder?

...zur Frage

Email für Verlängerung an Chef formulieren?

Hallo,

mein Vertrag läuft am 31. Januar aus und ich soll nun eine Email an meinen Chef schreiben. Habe schonmal angefangen was zu schreiben und brauche nun Hilfe bei der Formulierung & was ich schreiben soll.

Hallo Holger,

da mein Arbeitsvertrag zum 31.Januar ausläuft, möchte ich hiermit auf den schriftlichen Weg anfragen, ob du....

Ich arbeite sehr gerne in diesem Unternhemen...

Damit ich mich, wenn nötig, auf dem freien Markt nach einer vakanten Stelle umsehen kann, wäre ich über eine zeitnahe Rückmeldung dankbar.

Mit freundlichen Grüßen

Ps: wir dutzen uns im Unternehmen

...zur Frage

schreibt Ian Somerhalder auf Fan- Mails zurück?

weiß jemand, ob ian somerhalder auf fan - mails zurück schreibt? weil ich hab auf einer seite gesehen, dass er einem mädchen zurück geschrieben hat und dann hab ich ihm auch eine mail geschrieben aber ich weiß nicht genau, ob er die auch beantwortet, denn das ist jetzt eine woche her... :)

danke schonmal ! lg luisa

...zur Frage

Verbreitung von Signaturtrenner in E-Mail-Clients / Webmail-Diensten

Welche E-Mail-Clients (ggf. mit Versionshinweis) außer Thunderbird unterstüzen, bzw. berücksichtigen den geläufigen Signaturtrenner »-- « (Strich, Strich, Leerzeichen) der in E-Mails den Inhalt von der Signatur trennt? Auch Webmail-Dienste wären interessant.

Und gibt es irgendwo einen Standard, der dies als Konvention »festlegt«? Bzw. worin hat diese Trennung Ihren Ursrung?

...zur Frage

Kann man der Bundesagentur für Arbeit abraten, einem Unternehmen Bewerber zu schicken?

Kann man der Bundesagentur für Arbeit abraten, einem bestimmten Unternehmen Bewerber zu schicken?

Ich arbeite derzeit noch für ein deutsches Unternehmen und habe aus dem Kreis der Kollegen erfahren, das mein direkter Vorgesetzter E-Mails an unbeteiligte Kollegen weitergeleitet hat.

Die Kündigung wird aus diesem Grund bald ausgesprochen, ich möchte nun aber verhindern, das es anderen Mitarbeitern zukünftig ähnlich geht und möchte nun das Unternehmen als unzuverlässig an die Bundesagentur für Arbeit melden.

Frage: bringt das überhaupt etwas? Reagieren die auf solche Meldungen überhaupt? Danke schon mal :)

...zur Frage

Wie kann ich einen E-Mail Verlauf aufrecht erhalten, wenn ich von einem Mail-Konto A die Mails an Mail-Konto B weiterleite, aber dann mit A antworten möchte?

Der Titel ist etwas lang, aber fasst dennoch gut mein Anliegen zusammen.

Ich leite mir grundsätzlich alle Mails von meinem Uni-Account auf meinen privaten.

Jetzt folgendes Problem: Ich habe mit der Uni-Adresse eine Mail verfasst, diese wurde beantwortet und dann an meinen privaten Account weitergeleitet. Ich möchte dieser Mail antworten, aber dann wäre ja mein privater Account der Absender.

Ich könnte natürlich wieder von meinem Uni-Account schreiben, aber dann würde der vorherige Gesprächsverlauf wegfallen.

Gibt es dafür eine Lösung?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?