Arbeitsvertrag verlängerung /Unterschrift

3 Antworten

Wenn du woanders anfangen willst, musst du es deinem Chef sagen. Ein Vertrag ist nur gültig, wenn beide Vertragspartner unterschrieben haben.

Hallo Danke für eure schnellen Antworten. Der Vertrag läuft bis zum 31.7.14 Werde erst mal so tun als ob ich ihn 1-2x vergessen habe mit zu bringen, und den "neuen"Arbeitgeber anrufen und nachfragen wann ich damit rechnen kann. Gut es sind doppelte Kilometer aber etwas mehr Stundenlohn. Nur dieser Laden wird komplett neu eröffnet und das heisst ein neues Team und nicht wie jetzt die sich schon seit ewig kennen und sooo dicke sind.

Da man hier wohl von der Vereinbarung der Schriftform ausgehen kann, wird die Verlaengerunsgvereinbarung erst wirksam, wenn beide Vertragspartner unterschrieben haben. Oder natuerlich wenn du das Arbeitsverhaeltnis ueber die urspruengliche Befristung hinaus mit Duldung des Arbeitgebers fortsetzt durch sog. konkludentes Handeln.

mit Duldung des Arbeitgebers fortsetzt durch sog. konkludentes Handeln

Das gilt aber nicht für die Verlängerung eines befristeten Arbeitsverhältnisses, denn weil dafür die schriftliche Vereinbarung mit Unterschrift beider Vertragspartner vor Beginn des neuen Befristungszeitraumes vorgeschrieben ist; mit konkludentem Handeln "läuft" da nichts - denn dann entsteht ein unbefristetes Arbeitsverhältnis!

0
@Familiengerd
mit konkludentem Handeln "läuft" da nichts - denn dann entsteht ein unbefristetes Arbeitsverhältnis

Ja klar! Mit einer erneuten Befristung ist es dann natuerlich nichts und das Arbeitsverhaeltnis wird zu einem unbefristeten.Gegenteiliges hatte ich aber auch gar nicht behauptet.

0
@DerCAM

Ich wollte mich auch schon wundern, denn von der uneindeutigen Formulierung her klang das wie "Verlängerung durch Unterschrift oder durch konkludentes Handeln"! :-)

0

1und1 vertrag angenommen oder abgelehnt?

Hallo, ich bin neu hier und benutze sowas zum erstenmal, da ich bei der sufu nichts genaues herausgefunden habe. Folgendes, ich habe am 19.04. Bei 1und1 ein mobilfunk Vertrag bestellt. Kurz darauf bekam ich die bestellbestätigung, soweit alles gut. Ich habe mich gestern dann zum ersten mal im Kunden-center eingeloggt. Da steht unter anderem, dass der Vertrag in Einrichtung sei, der Vertragsbeginn schon der 21.04 ist. Die Telefonnummer ist auch schon zugeteilt wurden, bzw steht sie mit dabei. Meine Frage jetzt, wurde der Vertrag jetzt schon angenommen oder kann es immer noch passieren das er abgelehnt wird? Ich hab bis jetzt auch keine weitere email, deswegen bekommen. Mfg

...zur Frage

Kündigungsfrist: 4 Wochen zum Monatsende, was heißt das genau?

Hallo,

in meinem Vertrag von meinem ersten Arbeitsverhälnis nach der Ausbildung steht: 4 Wochen Kündigungsfrist zum Monatsende.

Was heißt das jetzt genau?

Vielen Dank.

...zur Frage

Wie rechne ich 1/12 von 28 aus?

Sorry, aber ich habe gerade meinen neuen Arbeitsvertrag vorliegen und bin zu blokiert um meinen noch anteiligen Urlaub für das restliche Jahr auszurechnen.

Mir stehen insges. 28 Urlaubstage pro Jahr zu, Beginn ist der 1.8.2010, im Vertrag steht mir steht ein 1/12 des Jahresurlaubsanspruches pro Monat zu?

Was ist das nun?

...zur Frage

HAT JEMAND ERFAHRUNG MIT DER SCHULDNERBERATUNG ECO24?

Ich möchte euch mal fragen ob es vielleicht jemanden gibt der sich etwas auskennt mit ECO24? Denn auf mich wirkt das ganze sehr unseriös obwohl der Service top ist usw, doch es kommt mir recht seltsam vor was im Vertrag steht und das Sie zuerst mal die 1.Rate wollen und mir ERST DANN ein Dokument zur Gläubigerliste senden wollen!!!

...zur Frage

Verlängerung Arbeitsvertrag - neue Probezeit zulässig?

Hallo,

  1. Mein Arbeitsvertrag wird um weitere 2 Jahre verlängert. Nun steht im neuen Vertrag wieder eine Probezeit von 6 Monaten. Ist das Zulässig?

  2. Wenn ich den Vertrag unterschreibe obwohl die Probezeit nicht zulässig ist, dann ist die Probezeit sozusagen unwirksam, weil sie nicht rechtens ist oder?

  3. Bei einem Kollegen wird der Vertrag zum dritten mal befristet verlängert. Ich meine gehört zu haben, dass ein Vertrag nur 2x befristet verlängert werden darf und dass die dritte Verlängerung fristlos sein muss. Stimmt das? Und wenn das stimmt, ist dann die Befristung auch unwirksam und der Vertrag ist dann faktisch fristlos?

...zur Frage

Befristeter Arbeitsvertrag automatisch unbefristet?!

Hallo Vor einem monat lief sein befristeter Arbeitsvertrag aus. Er arbeitete also einen Monat weiter und laut seinen Kenntnissen ist er stillschweigend unbefristet. Nun bekam er einen befristeten Vertrag ab "heute" und nicht zu der Zeit der eigentlichen Verlängerung. Wie soll nun der Arbeitnehmer vorgehen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?