Arbeitsvertrag unterschrieben und Prüfung danach nicht bestehen?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Man kann zwar (im Glauben, die Prüfung würde bestanden) einen Vertrag mit der Bezeichnung "Geselle" oder "Kaufmannsgehilfe" ab einem bestimmten Datum schließen, aber der würde in dem Moment ungültig (zumindest anfechtbar), in dem die dort vereinbarten Voraussetzungen nicht mehr gegeben sind.

Alles Andere wäre ja auch unlogisch und unsinnig...

Auch eine tatsächliche Beschäftigung (konkludentes Verhalten) wäre in diesem Fall unmöglich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?