Arbeitsvertrag ist unterschrieben - ich habe aber keine Informationen zum Ablauf des 1. Arbeitstages, wie melden?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Weißt du denn schon, wann du da sein musst? Das ist ja eig das wichtige, nicht der Ablauf. Wenn du eine direkte Telefonnr. weißt, würde ich evtl. auch mal anrufen. Aber die E-Mail ist natürlich auch nicht falsch, aber es klingt ein bisschen so, als würdest du genau wissen wollen, was du wann machst (der Ablauf eben)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MiraW90
27.07.2016, 10:45

Das ist es ja, ich weiss nicht wann ich dort sein muss, wo ich im betrieb hin muss und bei wem ich mich melden soll. Aber danke, ich werde mal anrufen. :)

0

Ich würde garnichts schreiben, sondern anrufen.

Das habe ich bis jetzt immer so gemacht und es wurde immer positiv aufgenommen.

Anrufen, fragen wann, wo und bei wem man sich melden soll und gut ist.

Wenn du den Brief jetzt schreibst, dann ist der frühestens morgen im Betrieb und wenn du Pech hast nicht mal rechtzeitig bearbeitet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MiraW90
27.07.2016, 10:46

Ich habe eigentlich eine e-mail gemeint! Aber vielen Dank, ich werde mal anrufen!

0

Deine Mail ist ok.

ich würde allerdings einfach anrufen und persönlich fragen, wie es weiter geht.

Bei einer Mail könnte der Betreffende grad nicht antworten und dann stehst Du auf dem Schlauch..

Wenn Sich bei Deiner neuen Firma keiner verantwortlich fühlt, Dir rechtzeitige Infos zukommen zu lassen, dann geh einfach morgens in den Betrieb und lass Dich überraschen...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ernsthaft? Soll die Frage ein Witz sein? Der erste Arbeitstag ist ein Tag wie jeder andere auch. Du erscheinst morgens pünktlich zur Arbeit mit guter Laune, grüßt alle Leute höflich, stellst dich den Kollegen namentlich vor und dann wird einer von denen dir deinen Arbeitsplatz zeigen und dir sagen, was zu tun ist. So einfach ist das.

Oder erwartest du, dass es eine Schultüte gibt, ein Entertainmentprogramm, den roten Teppich oder die Reporter, die einen Artikel über dich schreiben?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MiraW90
27.07.2016, 10:42

Nein, aber dort wo ich arbeite, gibt es mehrere Abteilungen. Ich weiss weder, wo meine Abteilung ist, noch wer meine Arbeitskollegen sind. Ebenfalls weiss ich nicht, um welche Uhrzeit ich anwesend sein muss und bei wem ich mich melden muss.

0
Kommentar von BellaBoo
27.07.2016, 10:53

In einem kleinen Betrieb ist das auch vollkommen in Ordnung. In einem großen Betrieb sollte man doch vorher erfahren, wo man hin muss. Die Frage der FS ist also vollkommen verständlich.

0

Was soll der Quatsch?

Die Firma wird ja wohl telefonisch erreichbar sein. Dort rufst Du an, verlangst den Personalchef oder denjenigen, mit dem Du das Einstellungsgespräch geführt hast und fragst, um wieviel Uhr der Arbeitsbeginn ist und bei wem Du Dich melden sollst.

E-Mails schreiben - womöglich auch noch Watsäpp oder SMS, wie?

Generation Fratzenbuch - ohne Händy hilflos und aufgeschmissen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?