Arbeitsvertrag Baden-Württemberg, Arbeitsort Bayern - welche Feiertage gelten? Zeitarbeit

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Befinden sich Wohnsitz des AN, Unternehmenssitz des AG und Arbeitsort nicht im selben Bundesland und gibt es in den betroffenen Bundesländern unterschiedliche gesetzliche Feiertage, so sind die tatsächlichen und rechtlichen Verhältnisse am Arbeitsort maßgebend (MünchArbR/ Boewer § 81 Rn. 5; Schmitt Rn. 21).

D. h., du hast Anspruch auf Fortzahlung deiner Bezüge nach dem EntgFG §2. Anrechnung von Urlaub, Überstunden oder andere Scherze wären unzulässig.

Der Feiertag gilt nur in dem Land in dem dein Arbeitsplatz ist. 

Gibt es ein "Gewohnheitsrecht" bei gewährten Feiertagen?

Mein Mann arbeitet seit 1999 in einer Firma die ihren Firmensitz in Baden Württemberg hat. Wir wohnen jedoch in Bayern und sein hauptsächliches Einsatzgebiet ist ebenfalls Bayern.

Er ist im Außendienst tätig und hat in der Firma kein Büro o.ä. Wir haben ein kleines Büro für ihn daheim. Seine Aufträge bekommt auf das Laptop.

Die letzten 14 Jahre hat er den 15.08. als Bayer immer als Feiertag bekommen. Dieses Jahr hat er am Freitag erfahren, dass das ab sofort gestrichen ist und er am Montag arbeiten kommen muss.

Ich dachte immer, dass der Ort der Arbeitserbringung (in diesem Fall doch Bayern) maßgeblich für die Feiertagsregelung ist. Laut Personalbüro ist aber der Firmensitz maßgeblich.

Kann mir jemand helfen? Gibt es nicht sowas wie Bestandsschutz nach 14 Jahren oder Gewohnheitsrecht o.ä.??

Der Betriebsrat ist momentan sehr schwer zu erreichen und dann würden wir die auch gerne mit "Fakten" abfüttern, damit wir nicht einfach so abgefertigt werden.

...zur Frage

Ist morgen in baden Württemberg Feiertag?

?

...zur Frage

Call center Feiertag??

guten Abend liebe Community ganz kurze Frage?

ich werde ab morgen anfangen in einem Call Center zu arbeiten.

Sprich: einbearbeitungszeit 2 wochen

wohne in Baden Württemberg und nächste Woche sind Feiertage wie sieht das jetzt aus muss ich da trotzdem erscheinen oder hab ich frei? Nebenbei noch bin da nur als minijobberin drin. Und noch was muss ich auxh samstags zur Arbeit kommen also im Zeitraum der einbearbeitung?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?