Arbeitsvermittler hat mich beschimpft soll weiter zu ihm gehen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wenn du nicht zu dem Termin gehst, werden sie dir vermutlich ein Teil deines Geldes streichen.
Bis du eine Antwort von denen bekommst, wird es garantiert Wochen dauern.
Wenn er dir wieder blöd kommt, Frage ihn doch einfach mal was sein Problem ist.
Man muss sich von denen nichts gefallen lassen.

Ich glaube nicht, das der Sachbearbeiter dich grundlos als 'blöder' bezeichnet/ beleidigt hat.

Entweder ist da etwas anderes vorgefallen ... oder du hast dich verhört.

Kein Angestellter des öffentlichen Dienstes wird grundlos ne dienstaufsichtsbeschwerde riskieren... 

Weltschau 19.07.2017, 23:09

Ich sagte nur zu ihm dass ich nicht bei Zeitarbeitsfirma arbeiten mag, sondern direkt bei Arbeitgeber und er hat mich beschimpft. 

0
Vampire321 20.07.2017, 08:03
@Weltschau

Naja, du bist nicht in der Situation etwas nicht zu wollen.

Und das wird der dir gesagt haben... SEINE Aufgabe ist dir einen Job zu besorgen, wenn dir der nicht gefällt steht es dir natürlich frei, dir SELBER (!) einen anderen job zu suchen... 

Er wird dir gesagt haben '... dann mach es SELBER...' denn SEIN. Job ist dich aus der Statistik zu bringen... wenn fürbass nicht gefällt steht es dir natürlich frei dir selber was anderes zu suchen ...

Deshalb: ich glaub du hast dich Schlichtung ergreifend verhört.

An deiner Stelle würde ich den Job annehmen und mir aus einem bestehenden Arbeitsverhältnis etwas anderes suchen! Das klappt übrigens viel besser!

Aber dazu muss man auch den hintern hoch bekommen...

0

Ich hasste meine Fallmanagerin ebenfalls, da sie mich immer beschimpfte, diskriminierte etc.! Habe mich dann ständig krank schreiben lassen wegen der

LouPing 19.07.2017, 21:38

Hey herzilein35

Habe mich dann ständig krank schreiben lassen wegen der

Wie erwachsen von dir! 

Warum klärst du derartige Ürobleme nicht vernünftig und vor allen sachlich: 

-Beschwerde einreichen und wenn das nichts bringt auf einen Wechsel bestehen

-sich selber viel ehrgeiziger um Ausbildung/Job bemühen

Du flüchtest bockig und schadest so dir selber und den Steuerzahlern. 

2
josefslenderman 14.08.2017, 00:18
@LouPing

du urteilst gern über Leute die du nicht kennst, was? Überheblicher Wicht. 

0

Was möchtest Du wissen?