Arbeitsunfall in der Montage Unterkunft Ja/Nein

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Auch wenn du über die ganze Woche "auf Montage" bist, ist irgendwann am Tag Feierabend.

Die gesetzliche Unfallversicherung sichert nur Unfälle am Arbeitsplatz und auf dem Weg zu und von der Arbeitsstelle. Selbst in einer großen Firma ist der Gang zur Kantine vom Unfallschutz ausgeklammert.

Die BG kommt auch auf Dienstreisen für Unfälle auf, die sich im beruflichen Umfeld ereignet haben. Die Unterkunft zählt in diesem Fall idR zum Privatbereich.

Ein Arbeitsunfall ist es nur bei der Arbeit selbst sowie auf dem Weg von und zur Arbeit.

In der Mittagspause, in der Kantine sowie im Hotel wo man übernachtet, ist man nicht über die Berufsgenossenschaft versichert.

Was möchtest Du wissen?