Arbeitsunfall - Praxisgebühr für Physiotherapie?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wenn es sich um einen Arbeitsunfall handelt musste du keine Praxisgebühen zahlen aber die BG erstattet keine Praxisgebühren. du gehst also einfach zur physio und forderst unter vorlage der Quittung dein Geld zurück

Du musst erst einmal die Praxisgebühr bezahlen und kannst diese dann bei der BG zurück verlangen.

Heidekraut12 28.08.2012, 12:49

Wenn man gleich das richtige Rezept hat, zahlt man nichts

0

Was möchtest Du wissen?