Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung vom Arzt nach holen?

5 Antworten

Ja. Wenn du da warst und dein Arzt kein idiot ist stellt er die auch im Notfall noch 1-2 Tage später aus. Diese Erfahrungen habe  ich gemacht.

Du kannst auch da anrufen und sagen, sie möchten doch das Attest direkt an´s Job-Center schicken.

Ruf beim Arzt an.

Wenn du deswegen schon mal da warst sollten die die Bescheinigung nebenbei ausstellen können und du holst die nur ab und brauchst nicht lange warten.

Nach der Grippe leide ich unter riech und geschmacksverlust. kann nicht zum HNO da nicht Versichert. Was kann ich tun?

Vor geraumer Zeit hatte ich eine Grippe. Das Fieber ging nach 5 Tagen wieder weg. Geblieben sind 3 Dinge. Meine Nase produziert weiterhin Schleim (nicht sehr viel), der Geruchssinn ist weg und mein Geschmackssinn ebenso. Habe kein Antibiotika genommen weil ich davon nicht so viel halte. Da ich momentan nicht versichert bin, kann ich nicht zum Arzt. Was für "Hausmutter"-Tipps gibt es da die ich anwenden kann um den Rest auszukurieren? Danke :)

...zur Frage

Nochmal zum Arzt gehen bei Grippe?

ich liege seit montag mit husten im bett. ich bin dan gleich zum Arzt gegangen da ja momentan einiges herumgeht. mir wurde etwas gegen den husten und gegen schmerzen gegeben. jetzt habe ich aber seit montag Abend fieber. Es ist jetzt zwar nicht ganz so hoch aber ich hab eigentlich nie eine höhere temperatur als 37. Heute morgen als ich gemessen habe hatte ich 38.5 Grad. Mir geht es auch nicht wirklich gut. Ist meine Temperatur noch im normalbereich oder nicht? sollte ich besser nochmal zum Arzt gehen?Außerdem sollte ich bis montag wieder fitt sein. Denkt ihr das das so schnell weg geht?

...zur Frage

Krankschreibung ohne Arzttermin?

Folgende Situation: Ich bin seit Sonntag krank (Grippe) und bin am Dienstag mittags nach Hause gegangen. Seit Mittwoch versuche in einen Termin beim Arzt auszumachen um mich krank schreiben zu lassen und bis heute konnte ich keinen Termin ergattern. Sofort nach der Eröffnung der Praxis ist die Leitung belegt und dann wenn man durchkommt gibt es keinen Termin mehr zu vergeben...

Was soll ich nun machen? Noch bin ich nicht gesund, aber bis Montag werde ich es werden. Rechtlich gesehen bin ich auch nur 2 Tage rückwirkend krankschreibbar. Keine Ahnung wie ich jetzt vorgehen soll. Theoretisch könnte ich heute Nachmittag in der Praxis anspazieren und nach einer Krankschreibung verlangen, aber ohne dass er Arzt mich untersucht werde ich keine bekommen... oder doch?

Ich bitte wirklich um Rat :/

...zur Frage

ARGE hat noch kein Geld überwiesen - hab aber heute den Termin - was tun?

Hallo, Mein Problem ist Folgendes. Ich habe anfang letzter Woche einen Brief vom Jobcenter bekommen, dass ich heute um 10 Uhr beim Jobcenter sein soll um mir da ein neues Projekt von denen anzugucken. Nun war ich aber bei der Bank und das Geld, (ALG2) ist immernoch nicht auf meinem Konto - und wir haben schon den 4. (normalerweise sollte es immer ende des monats sein) Habe vorhin meine Sachbearbeiterin angerufen und ihr mein Problem erklärt, doch sie meint nur, dass das nicht ihr Problem ist, ich solle auf jeden fall zu dem Termin erscheinen. Der Termin ist um 10, das heißt ich kann so oder so nicht mehr dahin kommen denn das Jobcenter ist in einem anderen Ort. Was kann ich jetzt tun, damit ich keine Sanktion bekomme?

...zur Frage

Muss ich einen termin beim urologen machen nach einer op?

Normalerweise ja nicht also ich war da ohne termin so 3 tage nach der op und ich möchte nochmal zur Kontrolle dahin kann ich wieder dort hin? Op is 5 wochen her

(Vorhautbänchen wurde entfernt)

...zur Frage

Jobcenter Ausbildung Zahlung?

Hallo. Und zwar bekomme ich momentan finanzielle Leistungen vom Jobcenter, da ich auf Ausbildungssuche bin.

Wenn ich nun eine Zusage für einen Platz zum August bekomme, wird bis dahin wie gewohnt weiter ausgezahlt vom Jobcenter?

Zudem wüsste ich gerne, ob man Leistungen erhält, wenn man z.B. "nur" um die 300-400€ während der Ausbildung+Kindergeld verdient. Oder unterstützt das Jobcenter dann nicht mehr, wofür man stattdessen vielleicht Wohngeld beantragen dürfte?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?