Arbeitsunfähig durch dependenter Persönlichkeitsstörung?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich leider unter dieser und noch ein paar weiteren Erkrankungen. Ich denke das ist individuell verschieden wie man damit umgeht/umgehen sollte.

Ich bin bald 18 und in Therapie und bei mir besteht ebenfalls der Verdacht auf eine abhängige Persönlichkeitsstörung, ich kann dich gut verstehen, wie es dir damit geht! Wenn du jemanden zum reden oder austauschen brauchst, kannst dich gerne melden.

Ich habe 5 Persönlichkeitsstörungen... frag mal wie wenig damit umgehen können. Das muss man leider selbst hinbekommen, also zu leben, dass alles funktioniert.

Man muss sich leider selbst anpassen, man selbst hat ja auch die Störung und nicht die anderen.

Mit sich selbst umgehen lernen ist das A und O!

Was möchtest Du wissen?