Arbeitsunfähig durch Adipositas was tun?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Als erstes solltest du dir ein Attest darüber ausstellen lassen und dann dürfte das kein Problem sein.

Wenn doch, musst du glaube ich 8 Bewerbungen in Monat schreiben und sei mit jetzt bitte nicht böse, aber wenn du so Übergewichtig bist, wird dich bestimmt auch niemand einstellen.

Ich wünsche dir alles Gute bei der OP und viel Erfolg :-) 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was sagt denn der Doc dazu? Also das die vom Amt wollen das du arbeiten gehst? Kann er da nicht irgendwie n Atest oder so ausstellen, das du es eben noch nicht kannst, bzw es für dich und deine Gesundheit zu riskant ist?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

lass dir doch vom doc attestieren das jetzt zu arbeiten deinen gesundheitszustand verschlimmert bzw. von ihm attestieren das du noch nicht arbeiten kannst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

mein erster doc hat nichts gemacht. vor 4 monaten hab ich den arzt gewechselt aber irgend wie habe ich das gefühl dass er auch keine ahnung hat xD wenn es um Adipositas geht^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?