Arbeitsunfächig wegen Wunde am der Hand (Siehe Details)

11 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wenn es mit Schmerzen verbunden ist auf alle Fälle. Du hast recht, eine hohe Infektionsgefahr besteht auch, aber heute gibt es gute Verbände oder Spraypflaster, da kann man trotz allem gefahrlos ARBEITEN.

Das Schlimme ist immer nur, bei Krankheitsausfällen müssen die anderen doppelt und dreifach ARBEITEN!!!!

Ist die Wunde sehr gross und sehr schmerzhaft musst du über eine Krankschrift nachdenken????

nun iss aber mal gut, lebensgefährlich ist was anderes, wenn alle wegen ner Wunde krank machen würde, wer würde dann unsere Leute betreuen????Wenn Eure Handschuhe reissen, dann habt ihr wohl die falschen, das kommt nun wirklich selten vor.Schon mal was von Pflastern und Fingerlingen gehört????Also ich bin geschockt, meine Kollegin dürftest Du nicht sein!

Ich kann nicht so recht erkennen, ob es um die Angst einer Infektion, oder um eine Rechtfertigung zum "blau machen" geht.

Grundsätzlich solltest Du bei einer befürchteten Arbeitsunfähigkeit erstmal mit dem Hausarzt sprechen. Unter Umständen kannst Du ja auch eine beschränkte Arbeitsfähigkeit bescheinigen lassen, die Dich von gewissen Arbeiten befreit. und Dich vielleicht mit einer Bürotätigkeit weiter arbeiten läßt.

Zum "blau machen" eignet sich die Handverletzung gar nicht, denn jeder wird vermuten, dass Du nur keinen "Bock" hast, und Dich vor Deinen Pflichten drücken willst.

Mein Meeri hat das Fell an der Nase weg :(

Hallo, heute morgen habe ich bemerkt das mein Meeri das Fell auf der Nase weg ist & habe erst mal ein Termin beim TA gemacht da es aber voll bei ihm ist hab ich erst für morgen ein Termin . Da ich ihm schon heute helfen will stelle ich hier die Frage und hoffe das einer von euch mir helfen kann . Schmerzen hat er nicht habe die " Wunde " angefasst um zu gucken ob er Schmerzen hat . Fressen,Trinken usw. tut er noch so wie früher vor der " Wunde ". Gestern war das Fell da geklebt .Kann vllt. das andere Meeri ihm was getan haben ( ich vermute es eig. nicht aber das könnte auch sein . Er ist der ältere im Käfig ( der ''verletzte'' ) die beiden vertragen sich auch super ) Soll ich ihn vllt. rausholen ? Oder lieber nicht? Würde mich um einen Rat freuen :)( ich weiß auch nicht warum das Fell weg ist würde mich auch freuen wenn mir jmd. das schreiben würde :D )

...zur Frage

1 Tag nach Sturz mit Fahrrad jetzt starke Nacken-/Schulterschmerzen und Kribbeln im linken Arm?

Jo hey. Gestern auf fremdem Fahrrad gefahren, keine Ahnung wie schnell und keine Ahnubg warum ich hingefallen bin (erinner ich mich nicht wirklich dran). Mir kam es auch nicht schlimm vor, zumal ich direkt danach gelacht hab und keine Schmerzen hatte. Hatte kleinere offene Wunden an der Hand und eine an der Schulter aber es tat nicht weh. Heut morgen dann aufgewacht, fast am ganzen Körper Schmerzen und dadurch erstmal gemerkt wieviele blaue Flecken ich überall hab... :| Alles nicht weiter schlimm, an den Händen die Verletzungen sind etwas nervig aber es geht schon. An meiner linken Hand ist eine Wunde etwas angeschwollen und blau, kann aber auch einfach nur ein blauer Fleck unter der Wunde sein. Der gesamte linke Arm hat heute eigentlich durchgehend gekribbelt (hat aber immer mehr nachgelassen im Laufe des Tages). Und jetzt seit 2 Stunden habe ich echt ziemlich starke Schmerzen im gesamten Schulterbereich (liegt aber nicht an der Wunde dort) und im Nacken. Liegen ist schon nicht wirklich angenehmen, mal sehen ob ich heut Nacht schlafen kann..

Hab mal gegoogelt, könnte das ein leichtes Schleudertrauma sein? Falls ja, ich hab von so Schmerzensgeldgelaber gelesen. Das Ding ist, der allgemeine Grund fürs Hinfallen ist eindeutig meine eigene Schuld, da ich die Wahrheit allerdings nicht erzählen wollte, hab ich meinen Eltern erzählt dass ich wegen einer fremden Person bremsen musste, welche wiederum vor mir gebremst hat und dass der Boden Schotter/Kies war und ich deshalb weggerutscht bin. Hab gesagt die Person hätte mir geholfen und sich entschuldigt und ist dann weggefahren weil mir ja auch nichts weiter wehtat usw. Stimmt natürlich alles nicht und ich hab eig wenig Bock wegen der Schmerzensgeldsache am Ende noch meine Eltern auf die Idee zu bringen ne Anzeige gegen unbekannt zu stellen oder zu dem Ort zu fahren und Menschen zu befragen (ich traue denen beides zu)....

Ähm ja kann jemand vllt sagen was ich haben könnte und ob das mit dem Schmerzensgeldzeug zwingend notwendig ist? Ich mein selbst wenn ich dem Arzt zu dem ich vielleicht morgen gehe, die selbe gelogene Story erzähle, dann wär das doch 1. Glaubwürdig und 2. Kann man eh nicht zurückverfolgen wer dafür "schuld" gewesen sein könnte oder?

Danke

...zur Frage

HIV positiv oder nur ein Alptraum?

vor 5 wochen 3 risiko kontakte.

1: wunde an mittelfinger spitze (kleine offene schnittverletzung). mit transsexueller prostituierter geschuetzten anal- (aktiv) und oralverkehr (passiv). waehrend des passiven oralverkehrs mit ihrem penis (nicht erregt und beschnitten) gespielt. mit der verletzten hand. evtl eichel mit der wunde beruehrt.

2+3: geschuetzten geschlechts- und ungeschuetzten oralverkehr beidseitig mit 2 verschiedenen prostituierten. mit der zunge nicht eingedrungen kein blutgeschmack im mund.

2 wochen nach risikokontakten hautausschlag am ruecken (viele eitrige pickel). am vortag den ruecken stark mit buerste geschrubbt. shampoo verwendet statt duschgel da alle

dann in den 3 folgenden wochen insgesamt 5 aphten nacheinander im mund. hatte diese aber auch frueher nur nicht so oft.

in der 3. woche starke bauchschmerzen

4. woche halsschmerzen welche bis heute andauern. gestern beim arzr gewesen. diagnose: akute pilzinfektion des hals- und rachenraums (rötliche schleimhäute / rachen und brennende Schmerzen)

eure meinung?

...zur Frage

Was passiert wen man auf einem Tattoo eine Wunde hat

Damit meine ich, was z.B. passiert wenn man auf der Handfläche ein Tattoo hat und dann z.B. beim Feilen eine Blase auf dieser Stelle bekommt, wo die Hand tätowiert ist?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?