Arbeitsstunden im Vertrag 80 bis 173

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

So einen Arbeitsvertrag sollte man eigentlich nicht akzeptieren. Deine Freundin kann überhaupt nicht im Voraus etwas planen, weder vom finanziellen noch von der Arbeitszeit her. Sie sollte sich nach einer anderen Arbeitsstelle umsehen, wo die Arbeitszeiten im Arbeitsvertrag fest vereinbart werden und nicht mit solch einer Spanne.

Sie soll den Vertrag am besten mal von der Arbeiterkammer prüfen lassen. Die beraten kostenlos!

Familiengerd 06.09.2014, 11:57

Arbeitskammern gibt es nur im Saarland und in Bremen!

0
vibro3003 06.09.2014, 11:58

Und bei uns in Österreich :)

0
Familiengerd 06.09.2014, 12:35
@vibro3003

:-)

Ja, in Österreich, das ist mir sogar bekannt - dass dieses Forum "international" ist, daran denke ich leider nur manchmal, so dass ich also meistens "Deutschland" im Kopf habe!

0

Was möchtest Du wissen?