Arbeitsspeicher was ist der unterschied?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

und wie sieht es mit 1866Mhz aus weil die am billigsten ist aber die mit 1866Mhz Karte hat doch mehr Mhz warum ist die dann so billig weist du warum

diesen kannst du im Normalfall getrost auch verbauen, der wird dann automatisch im BIOS auf die von der CPU maximal zugelassene Taktung RUNTERGETAKTET

höher takten lässt sich derlei RAM dann nur, wenn das Mainboard dieses auch zulässt, ansonsten taktet der RAM halt dann dauerhaft mit weniger Takt, als er eigentlich könnte, was aber keinesfalls rein negativ ist

;)

lies meinen anderen Kommentar dazu auch noch, und gut is, das sollte deine Frage beantworten

mfg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der mit 1600MHz ist höher getaktet, ergo schneller, jedoch ist bei höherer Taktung auch die Latenz höher (angegeben in CL Werten), jedoch sind die in der Regel bei 1333 und 1600 jeweils CL9, also kein Unterschied

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von OnkelKnoppers
06.03.2014, 15:04

Und wie sieht es mit 1866Mhz aus weil die Karten mit dieser Taktung am billigsten ist weißst du warum das so ist

0

-1333 ist langsamer als -1600 aber das bemerkt man eigentlich gar nicht.

Die zahl nach dem "-" gibt die Taktung in MHz an

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Taktung, wird in Mhz angegeben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von OnkelKnoppers
06.03.2014, 15:01

Was ist denn am besten 1333Mhz oder 1600Mhz oder 1866Mhz weil die 1866Mhz Ram Karte am billigsten ist

1

Der eine läuft mit 1333mhz und der andere mit 1600mhz

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von OnkelKnoppers
06.03.2014, 14:59

Ist der Arbeitsspeicher mit 1600mhz schneller?

1

Was möchtest Du wissen?