Arbeitsspeicher überlastet, warum?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Also ich weis nicht klingt schon äusserst Merkwürdig mit deinen 3GB ^^

müssten mindestens 4 GB sein oder hast du 1/3 des Riegels abgesägt?

Wenn das also hier ernst gemeint ist dann ist bei dir schon n Teil deines Arbeitspeichers Kaputt! Das du n Win7 mit 3 GB am leben hälst ist eh schon n Wunder dafür solltest irgendein IT Preisbekommen oder Guinnesbook Rekord.

Ich würde das nicht schaffen. Das Windows frisst ja schon im standby modus alles was du ingesamt hast. Sobald du was öffnest oder lädst ist der PC überlastet 8 GB sind mittlerweile unterster Standart.

Ich habe auf 32 GB aufgerüstet. Also Ab zur Reperatur oder n Freund fragen der weis was n memtest ist sofern sich das noch lohnt. Oder zum ARLT oder ähnlichem notfalls auch Mediamarkt mit Handbuch vom Motherboard oder wenn nicht vorhanden mit der ganzen Mühle dahin und RAM kaufen

grüße theDoc

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?