Arbeitsspeicher Takt nur bei 2133 statt 3200?

3 Antworten

Das liegt an der CPU.
Es wird als Übertaktung erkannt,also wird er auf den Standard (2133 mhz) zurückgesetzt.Kann der CPU übertaktet werden und das Mainboard zum übertakten geeignet ist,(z.B. z270) dann kann der Arbeitsspeicher auf deinem 3xxx mhz laufen.
Was ich aber anmerken muss,diese Takt-Unterschiede merkt man eigentlich gar nicht.Nur bei Single und Dual Channel merkt man einen wenn auch kleinen Unterschied von vielleicht mal 3 FPS.

Hallo,

kann es sein, dass dein Mainboard nur bis 2133 MHZ ausgelegt ist?

Das gibt es nämlich, dass es eine Begrenzung gibt.

LG

Schau nochmal nach den XMP Profilen

Die einstellung müsste ihrgendwie DRAM Mode heißen da gehst du auf XMP

Ist der R 1600 mit 16GB G.Skill RipJaws V schwarz DDR4-3200 DIMM CL16 Dual Kit kompatibel?

...zur Frage

XMP Profile im BIOS schaltet sich immer wieder von alleine ab?

Hallo, ich habe mein XMP Profile im Bios aktiviert da ich mein Arbeitsspeicher auf 3200 MHZ haben will. Wenn ich ihn ja nicht anhabe läuft er normal auf 2200 MHZ, das wäre mir etwas zu schade für so ein teures Arbeitsspeicher. Wenn ich den XMp Profile aktiviere und mein Pc neustarte und ins Bios rein gehe ist er wieder auf off obwohl ich es auch abgespeichert habe noch eine komische sache ist wenn ich mich im Bios befinde und den XMP Profil aktiviere und oben rechts am Bildschirm hinschaue steht bei DDr speed immer noch 2200 MHz? Was auch total komisch ist. Kann mir da bitte einer Helfen was ich genau machen muss das ich es wirklich aktivieren kann. Mainboard: Msi Z170 a Gaming M3, Prozessor: intel core i7 6700K, Grafikkarte Gtx 1060 (Gainward)

...zur Frage

Arbeitsspeicher Takt nur bei 2133 MHz statt 3200 MHz?

RAM: https://www.mindfactory.de/…/16GB-G-Skill-RipJaws-V-schwarz…

MSI Z270 GAMING M5 

CPU: I7 7700K 

Ich habe im Bios bemerkt, dass der RAM nicht auf 3200Mhz, sondern auf 2133Mhz läuft. Die 3200Mhz sollten ja eig. Standard sein laut Beschreibung?!?!

Nun habe ich das im Bios manuel umgestellt... ist ja recht einfach gemacht. Danach brauch mein PC erstmal 5 Versuche um zu starten. Wenn er dann gestartet ist heißt es "Overclocking failed" und der RAM läuft wieder auf 2133Mhz.

...zur Frage

Ram-probleme nach BIOS Upgrade?

Ich habe gestern ein neues Bios auf mein MSI Tomahwk b350 geflasht. (E7A34AMS.1H0)

Seit dem habe ich große Probleme mit dem Arbeitsspeicher (g.skill Ripjaws V 3000mhz).

Vorher liefen 3200 mhz bei CL14 und 3466 mhz bei CL16.

Jetzt kann ich maximal auf 2666 mhz gehen. Wenn ich versuche die Timings oder die Spannung anzupassen stüzt mein PC dauernd ab. Das XMP läd auch nicht mehr richtig. Das Problem liegt auch garantiert am Ram, da am Board die Ram-Fehler LED leuchted. Ich habe versucht das alte Bios zu flashen aber es geht nicht ein älteres zu fashen.

Muss ich jetzt damit Leben, soll ich auf das nächste Upgrade warten oder kann man das Alte Bios irgendwie doch zurück bekommen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?