Arbeitsspeicher einbauen - welche Menge ist möglich?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

"AMD Phenom ii x6 1055T" ist dein Prozessor. du musst die Modelbezeichnung deines Mainboards herausfinden und dann in den Spezifikationen des Herstellers nachsehen welche Module und welche bestückung er empfiehlt.

alternativ ist es immer eine gute Idee mit dem PC zum freundlichen Computerhändler deines vertrauens zu gehen und ihm dein anliegen vorzutragen. wenn er gut ist und seinen Beruf ernst nimmt wird er dir etwas passendes vorschlagen und die Ram-Module auch gleich einbauen und testen ob sie bei dir fehlerfrei funktionieren.

Wenn Du einen 32bit Prozessor hast, kannst du nur maximal 3GB Arbeitsspeicher einbauen. Wenn du einen 64bit Prozessor hast kannst du auch mehr einbauen, aber in der Regel versucht man, immer Bausteine gleicher größe zu verwenden also z.b. 3x2GB oder 3x4GB usw.

Der AMD Phenom ist der Prozessor, nicht das Mainboard. Schau mal auf dein Mainboard, dort müssten wo Hersteller und Modell, Seriennummer, o.ä. draufstehen. Wenn du danach googelst, solltest du die Spezifikationen dazu finden und auch die Angaben, wieviel Ram das Board unterstützt. Tendenziell würde ich in beide Slots gleich große Riegel (nach Möglichkeit auch gleiches Modell) geben. Funktionieren sollte es aber so auch.

Wenn du nur zwei Steckplätze hast sollte in beiden das gleiche Modul stecken. Wichtig ist auf dir Art des Arbeitsspeichers zu achten (DDR2 oder DDR3), das müsste auf deinem jetzigen Arbeitsspeicher draufstehen. Wenn du nur 2 Steckplätze hast dann kauf dir 2 4GB Riegel, das reicht. Eine große Leistungssteigerung wirst du nicht feststellen, bei über 4GB liegt der Leistungszuwachs nur bei 5-7%. Nur wenn du aufwendige Programme zur Foto und Videobearbeitung benutzt sind 16GB sinnvoll.

Du weist schon dein dein "AMD Phenom ii x6 1055T" ein Prozessor ist und kein Mainboard ?!

Wenn du ddr3 hast kannst du dir 2x 4GB Arbeitsspeicher kaufen!

Schau in das Manual deines Computers oder Mainboards, dort findest Du die Informationen - wenn Du keines hast, findest Du eines auf der Internetseite des Herstellers.

Was möchtest Du wissen?