Arbeitsspeicher. Dimm oder udimm?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Doch, der ist schon kompatibel.

Probier mal erstmal die beiden Riegel einzeln. Evtl. ist einer von denen kaputt. Oder sie stecken einfach nicht 100%ig drin.

Die sind übrigens auch zu 99,9% kompatibel, wenn sie nicht explizit in der Liste mit kompatiblem RAM stehen.

Falls du ihn umtauschen musst, hol dir doch gleich nen schnelleren RAM. Dein Mainboard unterstützt ja auch deutlich höhere Taktraten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Gerry2804
05.08.2016, 15:58

Ja ich reklammier das jetzt. Was is denn m super Ram für so 80 €?

0

Hier gelistet ist dein RAM jedenfalls nicht. 

http://www.asrock.com/mb/Intel/Fatal1ty%20Z170%20Gaming%20K4/?cat=Memory

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von AntonJJ
05.08.2016, 15:35

Mit ein bisschen Knetgummi und Lebensmittelfarbe kann man sich auch eine RAM basteln :X

0
Kommentar von JimiGatton
05.08.2016, 15:37

Sche*ss auf die Kompatabilitätslisten, die können nicht jeden verkackten RAM testen.

Grundsätzlich sollte der laufen.

0

Was möchtest Du wissen?