Arbeitsspeicher beim Laptop auswechseln

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Die weißen Bänke am unteren Bildrand sind die Speicherbänke, völlig korrekt. Wenn du den RAM einbauen willst, steck ihn etwa im 40° Winkel in diese Bänke. Wenn es nicht weiter geht, kannst du ihn einfach in die horizontale runterdrücken, bis die seitlichen Arme einschnappen! Selbstverständlich keine Gewährleistung! ;)

Pass auf, das der RAm richtig herum ist, also dass die Aussparung am RAM-Baustein auch genau am "Nippel" der Speicherbank liegt!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von unpro
09.06.2011, 15:44

ok danke,und auch erst im 40 ° winkel herrausziehen.und ein fachgeschäft kann mir dann sagen welchen größeren Arbeitsspeicher ich brauche wenn ich den mitnehme

0

Wenn du in ein Fachgeschäft gehen willst, nimm doch den Schleppi gleich mit. Falls du dort kaufst, wird man dir sicher gerne den Speicher auch sofort einbauen - dauert keine 2 Minuten. Da kannst du dann auch sofort testen ob der Speicher erkannt wird und ob alle ok ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?