Arbeitsspeicher aufrüsten PC2-5300 oder schnellere? DDR2-240Pin

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Das die bloß 333Mhz haben ist normal, die "echte" Mhz Angabe ist immer die Hälfte. DDR 667 = echt 333 Mhz DDR 800 = echt 400Mhz DDR 1066 = echt 533Mhz

Ansonsten müsstest du mal mal die genaue Bezeichnung deines Rechners mitteilen, dann kann man rausfinden ob Board und CPU mehr können. Selbst wenn nicht, kannst du auch PC6400 mit 800Mhz kaufen, sollte diese Mhz nicht unterstützt werden takten sich die Ram-Riegel einfach auf 667 Mhz herunter.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von stitsch
08.07.2011, 13:44

Das runtertakten funktioniert leider nicht immer. Bei mir ging es damals nicht. Obwohl im Mainboad handbuch sogar noch stand, dass es gehen würde.

0

Kommt auf dein Mainboard drauf an. Bei Medion ist das vermutlich wieder so ein billiges OEM Mainboard wo man kaum informationen drüber findet.

Nicht jedes Mainboad unterstützt jeden Arbeitsspeicher usw..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?