Arbeitsschlüssel verloren...Was soll ich machen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Erstmal Ruhe bewahren! Und alles absuchen, möglichst mit Systematik. Ich selbst habe Schlüssel schon nahezu überall wieder gefunden. Einmal in meinem Schuhregal! Überlege also, wann Du ihn das letzte mal hattest, was Du genau an Kleidung getragen hast usw. Was steht in Deinem Arbeitsvertrag? Hast Du unterschrieben, dass Du haftest, wenn Du den Schlüssel verlierst? Hast Du vom Arbeitgeber auferlegt bekommen, dass Du eine Schlüsselversicherung abschließt. Manchmal übernehmen das sogar die Arbeitgeber. Dann informiere den Arbeitgeber und sag was passiert ist. Ich kenne einen Fall in meinem Bekanntenkreis, da wurde gar nichts gegen den Mitarbeiter unternommen. Am wichtigsten ist, dass Du es bald sagst.

Dankeschön, dass du geantwortet hast. Ich kann mich nicht erinnern wo ich es zu letzt gelegen hab. Im meinem Arbeitsvertrag steht nichts drauf über Haftung. Nein der Arbeitgeber hat mir nichts erzählt über eine Schlüsselversicherung. Ist es am Besten wenn ich es morgen sage falls ich den Schlüssel nicht gefunden hab?

0
@pfly97

Auf jeden Fall sagen, dass Du den Schlüssel derzeit nicht findest. Mach Dir keine Sorgen, Du hast nicht grob fahrlässig gehandelt. Das lässt sich lösen.

0

rein rechtlich stehst du auf jeden Fall in der Schuld- sprich du bist Schadensersatzpflichtig. Da hier sehr wahrscheinlich keine Hellseher anwesend sind, kann auch keiner beantworten, wie dein AG reagieren wird. Wenn du Glück hast, musst du überhaupt nichts zahlen, wenn du Pech hast, kann es richtig teuer werden. Ich drücke dir die Daumen!

weißt du ungefähr wie viel ich zahlen müsste? Weil ich mit dem Schlüssel nur 4 Türen abschließen kann. Vlt. sind die Kosten nicht hoch.

0

Ob und wieviel Sie zahlen müssen kann hier niemand beantworten. Zum AG gehen und den Verlust unverzüglich melden, da Sie sonst unter umständen bei Unrägelmäsigkeiten auch noch in die Haftung genommen werden können.

Was möchtest Du wissen?