Arbeitsrecht im Schichtsystem

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

SOFORT Klage beim zuständigen Arbeitsgericht!!!

Kostenlos, kann auch zu Protokoll der Geschäftsstelle mündlich vorgetragen werden, einfach dort vorbeigehen und auf im entsprechenden Zimmer (Ist am Eingang ausgeschildert: Käger mit Namen A-K .... usw.) vorsprechen. Klage auf volllen Lohn einreichen, auch Rückstände.

Diese Regelung ist eine gobe Benachteiligung und schrammt bedenklich nahe am strafbaren Betrug (§ 263 StGB) entlang!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Maxi65
02.10.2011, 19:05

Vielen Dank für die Antwort. Ich habe mir schon gedacht, dass es nicht ganz rechtens ist. Ich werde mich auf dem Arbeitsgericht mal beraten lassen und dann noch einmal mit dem AG sprechen. Sollte dieser nicht einlenken wollen, kann man ja immer noch klagen. Sie haben mir sehr geholfen, vielen Dank nochmals.

0

Was möchtest Du wissen?