Arbeitsplatz Werkstattleiter

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Als ehemaliger Betriebsrat kann ich nur raten: Hol Dir einen Manteltarifvertrag und höre Dich in der Firma um, wobei der Lohn der jeweiligen Mitarbeiter ja wie ein Geheimnis behandelt wird. In Deinem Fall gilt jedenfalls: Der Lohn eines Abteilungsleiters ist jedenfalls zu bezahlen. Zu fragen ist nach Erschwernissen. Kälte, Wärme ausgesetzt ? Schmutzzulagen ( KFZ ! ) etc. - in jedem Fall aber hilft hier gerne jemand von der Gewerkschaft weiter.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

in solchen Fällen hilft der Gehaltstarif für eure Branche, denn darin sind die durchschnittlichen Gehälter verzeichnet. Bekommen kannst du ihn für die Gewerkschaft. Ich denke mal bei der Größe seid ihr organisiert. Es spielen auch die Region und das allgemeine Lohngefälle eine Rolle, deshalb kann dir hier keiner sagen was angemessen wäre.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo

das ist immer schwierig zu sagen, denn wie sieht das Lohniveau der Firma insgesamt aus, was steht in deinem Vertrag, Hast du ein Fixgehalt oder nach Stunden ...

Es gibt auch Tarife und Tabellen bei Gewerkschaften, da kannst du nachfragen.

Gruß

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

was verdient denn ein normal angestellter dort? du solltest mehr verdienen - soweit klar, trägst auch die verantwortung

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?