Arbeitsplatz wechseln innerhalb beim gleichen Arbeitgeber - ist das rechtens?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wenn du deinen Job nicht weiter ausführen kannst, ist es doch Nett wenn die dir was neues Anbieten, solang du das halt ausführen kannst. 

Das Geld sollte dann nicht unbedingt zwingend gleich sein und sollte der Aufgabe (Schwierigkeit usw angepasst sein).

Würde aber eventuell darüber sprechen, ob das nicht gleich geht oder ähnliches.

Rechtens ist das denke ich schon. Die können ja vermutlich nichts dafür, das du den nicht weiter ausüben kannst oder? Also bieten die dir ja nur den neuen Job an, annehmen musst du ihn ja nicht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du deine vorgesehene Arbeit nicht mehr ausüben kannst: logisch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?