Arbeitsplan ist das erlaubt?

5 Antworten

Wann wird der Dienstplan erstellt? Jede Woche?

Wenn Du üblicherweise an diesem Tag frei hast, dann ist das korrekt.

Wechselt der freie Tag dann kommt es darauf an ob die AU schon vor dem erstellen des Dienstplanes vorlag.

Ende des Monats wird der dienstplan fetig gestellt. Als die mein AU hatten, war der Plan für Juli noch nicht gemacht. der Plan würde komplett neu erstellt nachdem ich mein AU abgegeben habe

0
@kubiii10

Meiner Ansicht nach ist das nicht zulässig, ist die Frage ob man es beweisen kann.

1

nachträglich ist das nicht erlaubt,

es sei denn die Krankmeldung kam als der Dienstplan schon fertig war ! dann hast du Pech gehabt.

kannst du das beweisen dass dein - frei - nachträglich eingetragen wurde?

Mein Krankenschein habe ich direkt am 20.06. abgegeben sprich am selben Tag vom Arztbesuch. Das ist auch keine folgebescheinigung. Es ist eine einmalige Krankschreibung von 14 Tagen. ich denke die haben das extra so eingetragen damit ich kein frei mache, weil ich schon zwei Tage die Woche zu Hause bin bzw war

1
@kubiii10

wann weren die Pläne denn normalerweise veröffentlicht oder von der PDL unterschrieben

0

Ja das ist erlaubt, wenn du üblicherweise so arbeitest. Es wäre ja auch möglich, dass der Arbeitsplan so aufgestellt worden wäre, wenn du nicht krank gewesen wärest.

Woher ich das weiß: Studium / Ausbildung

1.Pille nach Pause zu spät nachgenommen (Mikropille Lilia)

Betreff: Re: Lilia 1.Woche 1.Einnahmetag zu spät

ich habe die erste Pille nach der Einnahmepause ca.14 Stunden zu spät genommen. Ansonsten die nächste Pille ganz normal wie zum gewohnten ZEitpunkt. Aus Angst hab ich nun doch die Pille danach genommen (ca.48 Std. später). Mein FA hat gesagt dass ich meine normale Pille bis zu 14. Pille weiternehmen soll und dann die Pause vorziehen soll. Am Tag meines Eisprungs (9.Juli) und den Tag danach hatte ich eine Art Zwischenblutung bzw. Schmierblutung.Ansonsten gar keine Nebenwirkungen. Heute habe ich schon den halben Tag ein Ziehen im Unterleib..links. Könnten sie mir helfen...ist das ein Zeichen der Schwangerschaft? Kurzfassung: - 02.07 (normalerweise 1.Pille nach Pause um ca. 22 uhr)-->vergessen - 03.07 (Pille am Vormittag nachgenommen + ganz normale Pille für 03.06) - 05.07 ungeschützter GV - 07.07 Pille danach (keinerlei Nebenwirkungen) - 09.07 (wahrscheinlich Eisprung) da 1.Tag der letzten Periode 25.06 - Abends 09.07+10.07 Schmierblutungen - 14.07 Ziehen im linken Bereich des Unterleibs

...zur Frage

Arbeitsplan erstellen mit Excel

Hallo,

Dies ist ein wenig knifflig, und zwar möchte ich einen Arbeitsplan erstellen der sehr aussagekräftig ist. Dies bedeutet mit Gesamtstunden auf die Woche egal ob Urlaub oder Krank oder Frei und Stunden.

Bsp.

MA 1 : Arbeitszeit

Mittwoch. Donnerstag. Samstag.

von 10:00 bis 20:00 Uhr abzüglich 1 Std. Pause

Montag.

Urlaub = 9,25 Std.

Freitag.

Frei = 0 Std.

Dienstag.

Krank = 9,25 Std.

so... = 45,5 Std/Woche

Hier möchte ich Tabellarisch von links Montag nach rechts Samstag einen Arbeitsplan erstellen bei dem dann ganz rechts steht wie viele Stunden sie dann auf die Woche gearbeitet hat. Wie verstecke ich die Formel in eine Zeile? Ich möchte in die jeweiligen Zellen nur die Arbeitszeit oder "F" oder "K" oder "U" eingeben und hinten soll excel mir ansagen wie viele Stunden der MA dann gearbeitet hat abzüglich Pause.

Kann mir hier jemand bei der Formel weiterhelfen? habe da keine Ideen.

Dies ist bisher das einzigste was ich habe welches aber noch lange nicht reicht bezüglich der Arbeitszeit. Möchte ja die Arbeitszeit die ich hier eintrage auch übernommen haben zur addidion.

=WENN(ODER(C9="U";C9="K");9,25;““)

hier spuckt er mir nur bei "U" und "K" den wert aus. wenn ich hier 10:00 - 20:00 (1Std. Pause) eingebe ist somit natürlich ein fehler. Aber hier soll er dann 9std, rechnen.

Wer kann mir da weiterhelfen sofern meine beschreibung in ordnung ist und verständlich.

vielen Dank im voraus

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?