Arbeitspeicher kaufen, ist das richtig so?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

ist das mit dem SD beim ersten ein schreibfehler? müssten doch beide SO-Dimm sein?

solange der takt und die timings identisch sind, passt das. der hersteller ist egal.

selbst wenn einer langsamer wäre, würde das board/bios normalerweise automatisch den schnelleren runtertakten. in einem solchen fall könnte es zu problemen kommen, da manche boards damit probleme haben.

z.b. in meinem alten Dell laufen 2x1GB unterschiedlicher hersteller und taktungen miteinander problemlos.

Geh mit deinem Gerät nach http://www2.atelco.de, gibts in jeder größeren Stadt. Dort baut man dir für fast nichts neuen Speicher ein, der auch ganz sicher funktioniert. Ich selber, obwohl ich u.a. auch Elektroniker bin, gehe am Laptop nicht bei. Am Pc ja, aber nicht am Laptop.

Quatsch schwer ist das nicht hab ich selber oft genug gemacht sprich auch aus dem hir rein und raus gebaut um ihn in laden zu nehmen das sind keine probleme bei mir ich fragte ja eher ob probleme mit dem speicher da gibt so als info ob ich mir den jetzt reinbaue oder nicht ...

0

Wieviel bit hat dein Betriebssyste? 64 oder 32 Window7 Home Premium 32 bit versionen unterstützen nur 4Gb (4GB reichen auch vollkommen aus) Windows7 64 bit (Ultimate unterstützt viel mehr Arbeitsspeicher) unterstützt bis zur 16GB RAM

Ich habe win7 home premium 64bit i7-3610qm prozessor

Jetzt aber zur frage ^^

0

Was möchtest Du wissen?