Arbeitslosengeld wird teilweise aufgehoben?

4 Antworten

Wenn sich das ganze bis jetzt hingezogen hat,dann wirst du hier kaum einen finden der dir eine sichere Antwort geben kann,dazu gehört dann mehr als deine ungenaue Erklärung der Sachlage,deshalb solltest du dir zumindest mal einen Termin bei einem Fachanwalt machen und dich beraten lassen,ohne diesen wirst du nicht weiter kommen !

Eine Klage vor dem Sozialgericht kannst du natürlich einleiten,dass dauert aber auch seine Zeit,wenn du nicht über ausreichend Einkommen verfügst,kannst du beim Amtsgericht auch einen Beratungsschein für einen Anwalt beantragen,musst da Nachweise über dein Einkommen mitnehmen.

Nimm Dir einen Anwalt. Bei dem Durcheinander kann nur er Dir wirklich helfen.

So lange du Gehalt bekommen hast, also in einen Arbeitsverhältnis Stands hättest du kein Arbeitlosengeld beziehen dürfen. Du musst es selbstverständlich zurückzahlen

Haushaltshilfe telefonisch abgelehnt. Krankenkasse verweigert schriftliche Ablehnung?

Hatte im Dezember einen Innenbandriss am Knie. Da ich nur mit Unterarmgehstützen laufen konnten und unsere Tochter da 10 Monate alt war, stellte ich bei der IKK einen Antrag auf Haushaltshilfe bzw. mein Mann nahm dann unbezahlt Urlaub und wir beantragten, nach dem endlich alle Unterlagen von Arzt und Arbeitgeber da waren, den Verdienstausfall für meinen Mann, der ja in der Zeit den Haushalt geführt hat. Nun wurde der Antrag abgelehnt. Dies wurde mir nur telefonisch mitgeteilt. Ich verlangte hierüber einen schriftlichen Bescheid und auch ein Begründung, warum die beantragte Leistung abgelehnt wurde. Dies verweigerte mir die IKK. Auch nach schriftlicher Androhung weiterer Schritte, mit Fristsetzung von 7 Tagen, weigert sich die Krankenkasse weiterhin, mir dies schriftlich zu geben. Gehe ich recht in der Annahme, dass ich einen rechtlichen Anspruch, auf eine schriftliche Ablehnung nebst Begründung habe? Wie sieht nun das weitere Vorgehen aus? Anwalt involvieren?

...zur Frage

Arbeitslosengeld Unterbrechung der Arbeitslosigkeit

Ich habe meine Arbeitslosigkeit wegen eines Honorarvertrages (wärend dieser Zeit keine Arbeitslosen-Versicherung) um 5 Monate unterbrochen und werde mich nun wieder arbeistlos melden. Von meinem ursprünglichen Anspruch auf Arbeitslosengeld bestehen noch 12 Monate. Besteht dieser Anspruch (also 12 Monate) weiter oder wird mein Anspruch mit dem ursprünglichen Anspruchsende (also 12 Monate abzügl. 5 Monate Unterbrechung) beendet sein?

...zur Frage

Arbeitsagentur verrechnet Urlaubsgeld mit Arbeitslosengeld

Hallo!

Darf das Arbeitsamt das Urlaubsgeld, das einem vom Arbeitgeber ausbezahlt wurde vor der Entlassung mit dem Arbeitslosengeld 1 verrechnen? In diesem Beispiel beträgt das Urlaubsgeld 1800€, Arbeitslosengeld 1400€, für diesen Monat will das Arbeitsamt keinen Cent bezahlen.

Freundliche Grüße Apfelmelone

...zur Frage

Klage gegen Arbeitsagentur - was kostet mich das?

Die Arge will von mir 160 Euro, da ich mich angeblich zu spät gemeldet habe, das ich Arbeit habe. Dem ist nicht so, die Arge ignoriert aber jetzt alles, was ich denen dazu mitteile. Ich möchte nun Klage dagegen einreichen. was kommen da an kosten auf mich zu?

...zur Frage

Wie melde ich mich beim Arbeitsamt als Freiberufler an?

Hallo,

ich mache mich gerade selbstständig - freiberufliche Künstlerin. Ich habe mich bereits beim Finanzamt registriert, mit Steuernummer usw. Nun muss ich noch irgendwie dem Arbeitsamt bescheid geben, so das ich nicht mehr als Arbeitsloser dort gemeldet bin. Kann ich das mit einem Formular machen, was ich ausdrucken kann auf der Website der Arbeitsagentur?

Danke und liebe Grüße!

...zur Frage

Habe ich Anspruch auf Arbeitslosengeld? Ausbildungssuchend gemeldet..

Hallo, ich bin 20 und bei der arbeitsagentur als ausbildungssuchend gemeldet. Zurzeit mache ich nichts , außer mich für einen ausbildungsbeginn im august zu bewerben. Wohne noch bei meinen eltern .. beide verdienen zusammen ca. 1.900€ im Monat.. Mein einziges einkommen ist 185 Kindergeld pro Monat.. habe ich Anspruch auf Arbeitslosengeld 2?

Lg :-)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?