Arbeitslosengeld trotz Selbstkündigung aus gesundheitlichen Gründen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Niemand kann Dir einen Betriebswechsel verwehren.

Geht etwas im neuen Betrieb schief und Du erhältst die Kündigung bekommt man trotzdem ALG. 

Außer die Kündigung ist offensichtlich verhaltensbedingt oder sogar fristlos.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vorsicht - Das Arbeitsamt wird dir fragen stellen bezüglich deines neuen Arbeitsverhältnisses. Du musst einfach nur darstellen das du in ein besseres Arbeitsverhältnis gewechselt bist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?