Arbeitslosengeld oder HartzIV nach Studium?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Für ALG I musst du in den zwei Jahren vor der Arbeitslosmeldung mindestens  ein Jahr gearbeitet haben. Das könnte also funktionieren.

Es gibt aber auch eine so genannte kurze Anwartschaftszeit, bei der es nur 6 Monate in den letzten zwei Jahren sind.

Ich würde alsi vorsichtig optimistisch davon ausgehen, dass du nicht sofort auf ALG II (Hartz IV) fällst.

https://www3.arbeitsagentur.de/web/content/DE/BuergerinnenUndBuerger/Detail/index.htm?dfContentId=L6019022DSTBAI485658

Was möchtest Du wissen?