Arbeitslosengeld II Unterkunft und Heizung

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Peiting in Bayern gehört zum Landratsamt Weilheim-Schongau. Die dortige Sozialhilfeverwaltung nennt in ihren Richtlinien zur Feststellung der Richtwerte angemessener Unterkunftskosten zwischen 350 und 390 für einen Single, je nach Lage der Gemeinde, plus angemessene Heizkosten.

Eine sichere Zusicherung für die volle Übernahme aller Kosten hat man aber erst nach einer Zusicherung nach Absatz 4 § 22 SGB II, die man jederzeit beantragen kann (und soll), sobald man seine Lieblingswohnung gefunden hat, und zwar noch vor einer Vertragsunterzeichnung.

Gruß aus Berlin, Gerd

100 %ig kann dir das nur die ARGE sagen aber es sind glaube ich 440 Euro Warmmiete bei 55 Quadratmeter

aber es sind glaube ich 440 Euro Warmmiete bei 55 Quadratmeter

Nein, das ist von Stadt zu Stadt und Gemeinde zu Gemeinde unterschiedlich.

0

Das solltest du einfach beim AA anfragen

Muss ich ARGE Kreditaufnahme mitteilen?

Hallo, ich beziehe seit dem 1.08.11 Arbeitslosengeld II. Ich mache ein Aufbaustudium, das so ausgelegt ist, dass man es berufsbegleitend machen kann. Leider habe ich gerade keinen Job, so dass ich auf das ALG II angewiesen bin. Nun sind die Gebühren recht hoch, so dass ich einen Bildungskredit aufnehmen möchte, den ich auch bekommen würde. Ich habe noch nicht unterschrieben. Ich würde es ungern der ARGE (bzw. dem Jobcenter, wie es ja jetzt heißt) mitteilen, da ich Sorge habe, dass sie es mir als Einkommen anrechnen, was ja widersinnig wäre. Nun meine Frage: bin ich verpflichtet der ARGe dies mitzuteilen? Wrde die SCHUFA der ARGE diese Info ohnehin weiterleiten?

Vielen Dank im Voraus für jede kompetente Antwort!

...zur Frage

Arbeitslosengeld II. Witwenrente?

Guten Tag,

ich habe Wohngeld beantragt und dieses wurde abgelehnt.

Ich habe gesehen, dass beim Wohngeld die (Brutto) Rente angenommen wird, also inkl. der Beiträge für Pflegevers. usw.

Wie sieht das beim Arbeitslosengeld II aus?

Die Wohngeldstelle hat außerdem meine Grundmiete von 585€ (Kaltmiete) bei der Berechnung mit 522€ angenommen. Wie ist das beim Arbeitslosengeld II?

Ich danke euch für eure Hilfe!

...zur Frage

Unverständlicher Brief der Arge wegen Wohnungsangebot

Als erstes wohne mit meiner Tochter noch bei meiner Mutter (auch ALG II) und Umzug ist schon bestätigt. Wir sind nach der Geburt meiner Tochter keine BG mehr sondern eine WG. Eigentlich müsste die Miete meiner Mutter übernommen werden ca 6 Monate bis sie auszieht

nach Einsichtnahme in das Wohnungsangebot von 15.12.13 für o.g. Mietbereich wird festgestellt, dass die angebotene Wohnung hinsichtlich der Größe und Miethöhe für 2 Personen angemessen ist.

Gleichzeitig wird fiermit die Notwendigkeit des Umzuges aus Ihrem bisherigem Wohnobjekt bestätigt.

Bitte beachten Sie vor Abschluss eines Mietvertrages die Kündigungsfrist Ihres bestehenden Mietvertrages. Durch das Jobcenter können nur die Kosten der Unterkunft aus einem Mietvertrag in die Bedarfsberechnung aufgenommen werden.

Für die Dauer des Leistungsbezuges zur Sicherung des Lebensunterhalts nach dem SGB II und der tatsächlichen Nutzung der Mietsache werden die Unterkunfskosten in der Bedarfsrechnung berücksichtigt. Eine Zusage zur Mietübernahme in Höhe von 409 € kann jedoch nicht gegeben werden, da der Leistungsanspruch nach SGB II in Abhängigkeit der Einkommen- und Vermögenverhältnisse errechnet wird und damit ständig Veränderungen unterliegt.

Die Bestätigung beinhaltet Keine Zusage nach § 22 Abs. 6 SGB II zur Übernahme weitere Kosten im Zusammenhang mit einem Umzuges. Diese werden nach einem gesonderten Antrag geprüft unt entschieden.

...zur Frage

Arbeitslosengeld II Antrag welche Daten angeben?

Ich, 25 Jahre alt. Lebe bei meinen Eltern. Ich zur Zeit arbeitslos. Arbeitslosengeld I abgelaufen. Stelle jetzt den Antrag auf Arbeitslosengeld II. Welche Angaben muss ich alles im Antrag auf Arbeitslosengeld II machen? Muss ich alle Fragen zu meinen Geschwistern ( alle über 25) und zu meinen Eltern ausfüllen? Ich bin ja 25.

Habe jetzt ALLE Angaben zu mir ausgefüllt und gebe den Antrag morgen ab.

Kann der Antrag abgelehnt werden???

Über eure Hilfe würde ich mich sehr freuen.

Vielleicht hat jemand die gleiche Situation und kann mir da weiterhelfen....?

...zur Frage

Jobcenter Duisburg - Kosten Unterkunft und Heizung bei 5 Personen

Hallo zusammen Kann mir jemand die aktuellen kosten für die Unterkunft und Heizung bei 5 Personen in NRW Duisburg nennen die das Jobcenter übernimmt.

Das Jobcenter konnte mir gerade telefonisch nur die Kaltmiete nennen

Kalt Miete Betriebskosten Heizkosten

Vielen Dank !

...zur Frage

Mieterhöhung - werde ich aufgefordert umzuziehen - Arbeitslosengeld II?

Folgendes, ich beziehe ALG II und wohne seit 3 Jahren in einer Wohnung die zwar für mich zu groß ist, aber die Kaltmiete noch im Rahmen lag. Ich bekam diese also vom Jobcenter komplett übernommen. Nun habe ich eine Mieterhöhung bekommen, knapp 100 Euro mehr. Nun wäre die Wohnung auch um 100 Euro zu teuer (die alte Kaltmiete war oberste Grenze).

Ich müsste also die 100 Euro selbst tragen, was ich allerdings nicht kann. Werde ich nun aufgefordert umzuziehen? Ich hätte da schon eine Wohnung, die 150 günstiger wäre als die Jetzige mit Mieterhöhung. Ich wäre also bereit umzuziehen.

Werde ich dann Umzugskosten bezahlt bekommen? Was würde dies alles beinhalten?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?