Arbeitslosengeld Berechnung nach Kündigung- krank geschrieben

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hi, um dein A`losengeld zu berechnen, wird dein Lohn/Gehalt und das Krankengeld hinzugezogen. Aber, was heißt bei dir "ausnutzen"? Bist du krank oder nicht? Du kannst aber gerne vorher zu deinem für dich zuständigen Arbeitsamt gehen und dort einmal nachfragen. Anhand deiner Belege (tägl. Kankengeld und Lohn/Gehaltsbescheinigungen) kann man dir dort schon einmal ausrechnen was du bekommen würdest.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?