Arbeitslosengeld beantragen was mitnehmen zum Arbeitsamt?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Alten Arbeitsvertrag, Kündigungsschreiben, die letzten Gehaltszettel. Du bekommst sowieso erst mal Formulare, die du ausfüllen musst und da steht dann auch mit drin, was du beilegen musst. Bist du bereits arbeitslos, dann gehe sofort hin!! Du musst dich am 1. Tag der Arbeitslosigkeit melden bzw. eigentlich schon sobald du weißt dass du arbeitslos sein wirst

Arbeitsvertrag, Kündigungsschreiben und Gehaltszettel sind nicht Pflicht. Gerade das letztgenannte spielt keine Rolle!

0

Für die Arbeitslosmeldung reicht ein gültiger Personalausweis.

Bei der Vorsprache erhält du den Antrag auf Arbeitslosengeld (für Weiterbewilligung) und eine Arbeitsbescheinigung für deinen alten Arbeitgeber.

@ jankostop

Wenn du dich schon mal arbeitslos gemeldet hast dieses Jahr, was hast du denn da alles mitbringen müssen?

Was möchtest Du wissen?