Arbeitslosengeld beantragen was mitnehmen?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Es klingt vielleicht Hetzerisch aber NIEMALS online den Antrag zustellen lassen. Ich hab schon von so vielen Fällen (mir selbst eingeschlossen) gehört, dass die Übermittlung nur teils funktioniert oder angeblich kein Antrag angekommen ist.
Am besten Downloaden und persönlich abgeben oder per Einschreiben. 

https://apollo.arbeitsagentur.de/webcenter/portal/allgemein/VorteilsseiteALG;jsessionid=gDQtzGYw_KDLAIX3xwCNBrEJv_oh9RmYTIp4jL_c-SHNiWIjWGF0!1870466350!-700797960?_afrLoop=26600372933968537&_adf.ctrl-state=vvm3zrqp9_1 
hier kommst du zum EService.

Du kannst es zwar online machen , da steht auch was du alles benötigst. Aber gib es trotzdem persönlich ab. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Arbeitslosengeld wird derzeit online beantragt. Dort einfach alles ausfühlen udn am ende sagt er dir was du mitnehmen musstz bzw nachschicken.

https://apollo.arbeitsagentur.de/webcenter/portal/allgemein/VorteilsseiteALG;jsessionid=0Uwtx-8ggbAJOQ1T-x7BlQ7xf171fh67in8E_gCm5oScGdhUlFdC!-1937048195!-190076305?_afrLoop=891945304066099&_adf.ctrl-state=c2jvtk80b_1#!%40%40%3F_afrLoop%3D891945304066099%26_adf.ctrl-state%3Dc2jvtk80b_6

(ich hoffe der link geht)

Als erstes rufst du dort an. Meldest dich arbeitssuchend. und fragst die einfach die wird dir alles schritt für schritt erklären wie es mit dem Termin usw vorsich geht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die letzte Lohnabrechnung das Kündigungsschreiben den Personalausweis. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du gehst hin und machst einen Termin. Dann sagst du was du möchtest und die schreiben dir auf was sie alles von dir brauchen.

Das war´s eigentlich schon.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich denke es reicht, wenn Du Dir einen Antrag aus dem Netz downloadest ihn ausfüllst und zum Jobcenter schickst. - Musst bloß aufpassen, dass Du alle notwendigen Formular-Zusatzblätter mit dabei hast.

Vielleicht schreibst Du noch im Anschreiben dazu, dass Du Dich offiziell Arbeitslos meldest.

Ansonsten, wenn Du hingehen möchtest, kannst Du den ausgefüllten Antrag auch gleich mitnehmen.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

der gültige Personalausweis, die Sozialversicherungs- und
Steueridentifikationsnummern sowie ein vollständiger Lebenslauf
die Kündigung, deine letzte Lohnabrechnung

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?